Calvin Klein Damen T-Shirts

+ MEHR FILTER
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • ...
  • 23

Calvin Klein T-Shirts – Klassiker mit Kultfaktor

Sie denken beim Namen Calvin Klein zuerst an Unterwäsche? Nun, das Label hat viel mehr zu bieten. Stylische T-Shirts zum Beispiel. Die erkennt man auf den ersten Blick am Logo, das immer Teil des Designs ist. Mal dezent, mal plakativ. Genau diese cleane Ästhetik macht den modischen Reiz der Calvin Klein T Shirts aus. Stylisch, aber niemals overstyled.

Calvin Klein T-Shirts – Fashion mit Geschichte

Die Fashion-Story des Labels Calvin Klein beginnt im Jahr 1968 in Manhattan. Damals gründete der Designer gemeinsam mit seinem Geschäftspartner Barry Schwartz ein Modeunternehmen. In den 1980er Jahren entstand dann eine legendäre Unterwäsche-Kollektion, die den Namen Calvin Klein berühmt machte. Damals ein Modepionier, ist der Schöpfer heute rund um den Globus bekannt. Von New York bis Berlin, von Tokio bis Kapstadt – überall trägt man Calvin Klein. Und natürlich nicht nur seine Unterwäsche.

Ein Teil der Erfolgsgeschichte ist die Übernahme durch die PVH Corporation im Jahr 2003. Unter dem Dach eines der weltweit größten Bekleidungsunternehmens gelangte Calvin Klein zu internationalem Ruhm.

Schlichte Basics mit Kultfaktor

Die Unterwäsche von Calvin Klein hat mittlerweile einen hohen Kultstatus erlangt. Für schlichte Basics mit Stylefaktor ist der Designer Spezialist. Das macht sich auch bei seinen T-Shirts bemerkbar. Die trägt der coole Mann aber nicht nur drunter zu den Boxer Briefs. In der warmen Jahreszeit sind Calvin Klein T-Shirts die idealen Modebegleiter angesagter Jeans und trendiger Sneaker.

Das Design dieser klassischen It-Pieces beruht vor allem auf dem CK-Logo. Der Stil ist minimalistisch. Dennoch erkennt man ein Kleidungsstück dieses Labels auf den ersten Blick am typischen Design wieder. Mode mit Charakter.

Die Calvin Klein Jeans Kollektion

Die Marke Calvin Klein Jeans ist durch Stars wie Justin Bieber in den Fokus des modischen Interesses gerückt. Zum amerikanischen Denim-Style des Labels gehören natürlich auch klassische T-Shirts. Denn was wäre eine Jeans ohne das obligatorische Shirt darüber? Eine unschlagbare Kombination im Bereich der Casual Wear. Auf die mag kein modischer Mann verzichten. Heutzutage setzt sich der legere Look sogar im Büro durch. Es gibt immer weniger Berufe mit strenger Krawattenpflicht. Eher zwanglose Looks mit Schwerpunkt auf Style halten langsam auch in der Geschäftswelt Einzug.

Da kann Calvin Klein mit seiner cleanen Ästhetik natürlich punkten. Seine Premium-Jeans entsprechen mitunter auch beim Business Meeting dem geschäftlichen Dresscode. Calvin Klein T-Shirts gehören zu solchen legeren Büro-Looks ganz selbstverständlich dazu. Ein eleganter Blazer darüber, dazu ein edler Anzugschuh – fertig ist das Business Outfit. Calvin Klein taugt eben auch im geschäftlichen Bereich als Stilikone für den modischen Mann.

Calvin Klein T-Shirts – Eines für alle Gelegenheiten

Durch den typischen Calvin Klein Style und die hochwertige Qualität wird so ein Shirt zum modischen Allrounder. Das kann Mann wirklich fast immer und überall tragen. Der klassische gerade Schnitt gehört zum charakteristischen Design der Klassiker. Calvin Klein T-Shirts gibt es heute aber auch in stylischeren Varianten, beispielsweise in der Cropped-Version oder als Top. Der Ausschnitt ist klassisch rund oder auch mal spitz zulaufend. Der hochwertige Material-Mix besteht aus feinster Baumwolle mit Elasthan-Beimischung für einen perfekten Sitz. Die Stoffzusammensetzung sorgt in Kombination mit der erstklassigen Verarbeitung für eine optimale Passform.

Das minimalistische Design der Calvin Klein T-Shirts bietet eine erstaunliche modische Bandbreite. Die Farbenvielfalt reicht von gedeckten Tönen über Weiß und Schwarz bis hin zu knalligem Orange. Beim gestalterischen Einsatz seines Logos zeigt sich Calvin Klein äußerst kreativ. Dezent kommt es mit den Initialen CK daher, die unscheinbar auf einer Seite platziert werden. Der Namenszug kann aber auch in plakativer Weise die gesamte Vorderseite schmücken. Oder es bedeckt das ganze Shirt als Allover-Print. Selbst an den Armabschlüssen oder auf dem Kragen findet sich das Logo als Design-Element wieder.

Andere Print-Varianten machen aus Calvin Klein T-Shirts kleine Kunstwerke. Ein schwarzes Gesicht auf rotem Grund wirkt äußerst stylisch und verleiht dem Look eine extravagante Note. Aber auch ein Rattengesicht kann zum ausgefallenen Hingucker werden. Grafische Prints mit geometrischen Formen machen aus einem einfachen weißen T-Shirt ein angesagtes It-Piece. Noch spektakulärer wirkt das dem originalen Filmplakat nachempfundene Jaws-Shirt.

Achtung Fälschung!

Je beliebter der Designer, desto perfekter die Fälschung. Leider fällt es nicht immer leicht, einen Fake zu erkennen. Am besten geht das im direkten Vergleich zum Original. Hat man ein Shirt zur Hand, das ganz sicher echt ist, bemerkt man eine Fälschung sofort am Material. Denn Calvin Klein T-Shirts sind aus hochwertigen Materialien genäht und weisen eine erstklassige Verarbeitung auf. Billige Stoffe fallen da sofort durch das minderwertige Gefühl beim Anfassen auf. Auch die Nähte geben Aufschluss, denn Unsauberkeiten kommen bei Markenprodukten nicht vor. Wenn am Logo-Print Ungenauigkeiten auffallen, deutet das ebenfalls klar auf eine Fälschung hin.

go to top
spinner