Calvin Klein Herren Boxershorts

+ MEHR FILTER
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Calvin Klein Boxershorts – Kultiges für drunter

Calvin Klein und Boxershorts – das gehört zusammen wie Amerika und die Freiheitsstatue. Das Label wird sofort mit der Herrenunterwäsche assoziiert, obwohl Calvin Klein natürlich viel mehr zu bieten hat. Aber bekannt geworden ist der Designer nun mal mit einer legendären Unterwäsche-Kollektion, die in den 1980er Jahren zunächst durch spektakuläre Werbung Furore machte. Damals begann der Siegeszug stylischer Herrenunterwäsche und modemutige Männer ersetzten ihre immer gleichen Slips allmählich durch Fashion Underwear.

Unterwäsche mit Kultfaktor

Die Boxershorts der amerikanischen Lifestylemarke Calvin Klein sind kultige Underwear für stylische Herren. Ein perfekt abgestimmtes Outfit braucht natürlich das passende Drunter. Sonst wäre es ja nicht perfekt. Die minimalistische Ästhetik der Calvin Klein Boxershorts kommt dem modischen Mann da gerade recht. Kein Wunder, dass die cleanen Designs des Labels zu den Must-haves des gut sortierten Herrenkleiderschranks gehören. Wenn das CK-Logo aus der Jeans hervorblitzt ist klar: Dieser Mann hat Style.

Die Story der Calvin Klein Boxershorts

Die Geschichte beginnt im Jahr 1968. Damals gründeten Calvin Klein und Barry Schwartz in Manhattan ein Modeunternehmen. Berühmt wurde der Name Calvin Klein aber erst in den 1980er Jahren. Schon seinerzeit war sein Underwear Design dafür verantwortlich. Eine legendäre Kollektion für Herrenunterwäsche brachte ihm den Karrieredurchbruch.

In Sachen Unterhose gilt der Designer als Pionier. In einem modischen Feldzug eroberten die Calvin Klein Boxershorts den Bereich der männlichen Unterwäsche für die Fashionwelt. Was vorher klassisch und schlicht ein unbeachtetes Dasein fristete, kam jetzt ans stylische Licht. Und wenn es nur durch das CK am Bündchen war, das neckisch aus der Jeans hervorblitzen durfte.

Zum Erfolg der innovativen Herrenunterwäsche trug unter anderem eine spektakuläre Werbekampagne bei. Darin zeigte Calvin Klein modemutigen Männern, wie sie ihre langweiligen Slips durch aufregende Underwear ersetzen konnten. Und das taten dann auch immer mehr Herren, die ihren Stil bis zur Unterhose vervollkommnen wollten. Unterwäsche vom Designer war zunächst noch eher etwas für modische Individualisten. Calvin Klein hat das aber schnell geändert und seine Boxershorts zu Klassikern gemacht.

Heute tragen Männer mit Stilbewusstsein überall Calvin Klein Boxershorts. Rund um den Globus. Durch das CK am Bündchen wird der Träger als Trendsetter erkannt. Denn echtes Stilbewusstsein hört bei der Unterwäsche nicht auf. Ob Top Model in den Metropolen der Welt oder Cowboy in der Prärie – Männer mit Style mögen auf diese Underwear nicht verzichten.

Zum Weltruhm haben die Calvin Klein Boxershorts maßgeblich beigetragen. Seitdem hat das Label sein Portfolio aber natürlich grundlegend erweitert. Neben Underwear stellt die Marke auch Bekleidung für Damen und Herren, Schuhe, Taschen und Accessoires her. Der Name Calvin Klein und das CK-Logo gehören immer zum Design. Entweder sehr plakativ oder auch ganz dezent. Der Wiedererkennungswert der Initialen ist stets ein wichtiges Detail des Looks.

Synonym für stylische Herrenunterwäsche

So sind Calvin Klein Boxershorts mit der Zeit zum Synonym für stylische Herrenunterwäsche geworden. Denn der moderne Mann mit Stil legt Wert auf sein Darunter. Trendige Trunks gehören unbedingt in sein Underwear Sortiment. Und die Calvin Klein Kollektion ist so facettenreich wie die Männerwelt selbst. Ob Baumwolle oder Mikrofaser, regular oder slim fit – die Auswahl hält für jeden Typ Mann passende Unterwäsche bereit. Der Eine liebt eher ein langes Bein, der Andere mag es unten herum ganz knapp – bei Calvin Klein findet jeder seins.

Leuchtende Farben oder Allover Print sind etwas für Modemutige. Wer es eher unauffällig mag, entscheidet sich für Calvin Klein Boxershorts in dezentem Grau oder Schwarz. Oder soll es vielleicht die karierte Variante sein? Der stylische Herr hat auch für drunter die Auswahl. Tragekomfort ist durch den breiten, elastischen Bund und hochwertige Materialien gewährleistet. Perfekte Verarbeitung und optimale Schnittführung garantieren gute Passform und bequemen Sitz.

Das Bündchen mit Logodruck ist gleichzeitig auch das Markenzeichen dieser Unterwäsche. Und verantwortlich für die schlichte Ästhetik des Designs. Denn Schnörkel oder effektheischende Eyecatcher sucht man bei Calvin Klein vergeblich. Der puristische Stil des Labels verkörpert den amerikanischen Lifestyle in Perfektion und setzt dabei eher auf Originalität als auf überfrachtetes Beiwerk.

Die Unterhose der Boxer?

Warum eigentlich Boxershorts? Ja, die Unterwäsche kommt ursprünglich tatsächlich aus dem Boxring. Kreative Designer haben die Shorts der Sportler in trendige Unterhosen verwandelt. Daraus ist bei Calvin Klein modische Herrenunterwäsche im amerikanischen Stil geworden. Mit einem T-Shirt kombiniert im Sommer ein bequemer Pyjama-Ersatz. So wird Stylisches für drunter im Handumdrehen zu modischer Nachtwäsche für Herren.

go to top
spinner