Calvin Klein Damen Sweatshirts

+ MEHR FILTER
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • ...
  • 13

Calvin Klein Sweatshirt – Perfekter Partner für stylishe Jeans

Calvin Klein – bei diesem Namen denkt man an Lifestyle und minimalistisches Design. Ein Calvin Klein Sweatshirt ist niemals sophisticated oder overstyled. Dennoch erkennt man eine Kreation des Labels auf den ersten Blick wieder. Die so typische cleane Ästhetik dieser Mode erinnert an den American Way of Life. Die Fashion der Marke Calvin Klein Jeans tragen individualistische Männer mit anspruchsvollem Stil.

Der Name Calvin Klein ist immer Teil des Designs. Seine Pullover tragen das Logo entweder ganz dezent auf der Seite oder sehr präsent über den gesamten Brustbereich verlaufend. Aber auch die Initialen CK spielen bei der Gestaltung eine kreative Rolle. Entweder für sich allein oder in Kombination mit dem Namenszug. So entstehen immer wieder neue Spielarten der Logo-Integration ins Fashiondesign.

Calvin Klein gründete sein Modelabel im Jahr 1968 gemeinsam mit seinem Geschäftspartner Barry Schwartz. In der amerikanischen Modewelt leisteten die Beiden damals innovative Pionierarbeit. Seitdem ist nicht nur in der Branche, sondern auch im Unternehmen viel passiert. Die Marke hat sich über den gesamten Globus ausgebreitet und wird heute in über 110 Ländern verkauft.

Zum Durchbruch haben Calvin Klein in den 1980er Jahren seine innovativen Dessous-Designs verholfen. Damals machte der Designer mit spektakulärer Unterwäsche-Werbung auf sich aufmerksam. Vor allem modische Männer waren froh, von langweiligen Baumwollslips zu farbenfrohen Boxer Briefs übergehen zu können. Unterhosen vom Designer waren damals neu und sprachen vor allem stylische Individualisten an. Heute gehören Boxer Shorts von Calvin Klein längst zu den Modeklassikern dieser Welt. So setzt man Trends.

Seit 2003 gehört Calvin Klein zur PVH Corporation, einem der größten Bekleidungsunternehmen überhaupt. Der Big Player vertreibt legendäre Modemarken wie beispielsweise Tommy Hilfiger und hat auch Calvin Klein zu Weltruhm verholfen.

Denim-Style auf Amerikanisch

Die Marke Calvin Klein Jeans hat sich ebenfalls mit aufsehenerregenden Werbekampagnen in den Fokus des Modegeschehens gerückt. Mit zahlreichen Musik- und Filmstars erregte das Label immer wieder Aufsehen, darunter beispielsweise Justin Bieber. Kein Wunder also, dass sich ein Calvin Klein Sweatshirt bei jugendlichen Fashion Boys genauso großer Beliebtheit erfreuen darf wie beim gestandenen Mann mit modischem Anspruch.

Das Label steht für amerikanischen Denim-Style. Neben Premium-Jeans und Sweatshirts mit oder ohne Kapuze bietet Calvin Klein in seiner Jeans-Kollektion auch Rollkragenpullover, Hemden, T-Shirts oder Sweatjacken an. Der Style des Designers ist im Gegensatz zu seiner Promotion dezent gehalten. Mit seinen schlichten Schnitten in diskreten Farben ist er zur Stilikone der Männermode geworden.

Calvin Klein Sweatshirt: Lässige Mode mit Stil

Die Calvin Klein Jeans Kollektion steht für lässige Mode mit Bequem-Faktor und cooler Optik. Ein Smart-Casual-Look mit sportlich-eleganter Note. Für Männer und Frauen, die großen Wert auf Qualität legen und einen individuellen Style pflegen. Die wollen sportlich leger unterwegs sein, dabei aber nie zu lax wirken. Schlicht, aber trotzdem stylisch. Der Calvin Klein Typ weiß genau, was er tragen möchte. Seinen Sweater wählt er mal ganz clean in Uni-Grau mit kleinem Logo-Aufdruck, mal mit modischen Details wie Kapuze und Kängurutasche. In seinem Kleiderschrank findet er für jede modische Gelegenheit das passende Calvin Klein Sweatshirt.

Und was trägt man dazu? Natürlich eine Jeans der Lieblingsmarke. Diese Hosen passen nicht nur zum Sweatshirt, sondern auch zu beinahe jedem Anlass. Mit Calvin Klein Jeans kann der kombinationsfreudige Modefan seine modische Kreativität nach Herzenslust ausleben. Entweder trägt er sie leger mit einem einfachen T-Shirt, oder Marke Edel-Denim mit einem eleganten Blazer.

Calvin Klein Sweatshirt – Achtung Fakes

Jedes beliebte Label wird mitunter zum Ziel von Fälschern, da bleibt leider auch Calvin Klein nicht verschont. Mit Fälschungen hochwertiger Modemarken ist nun mal viel Geld zu verdienen. Passen Sie also auf, vor allem, wenn Sie ein Calvin Klein Sweatshirt online einkaufen. Wenn Sie das Kleidungsstück nicht in der Hand halten und Stoff beziehungsweise Verarbeitung genauestens überprüfen können, fällt die Identifikation von nachgemachten Produkten manchmal schwer.

Unterziehen Sie zunächst den Online-Shop einer gründlichen Prüfung. Achten Sie auf das Schlosssymbol vor der URL und das https. Fehlen Impressum und Kontaktinformationen oder sind diese nur fragmentarisch vorhanden, dann lassen Sie hier lieber die Finger von einer Bestellung. Unseriöse Anbieter verlangen oft Vorauszahlung. Ob Sie dann überhaupt irgendeine Ware erhalten, ist fraglich.

Qualität prüfen

Ein echtes Calvin Klein Sweatshirt erkennen Sie an der hochwertigen Verarbeitung erstklassiger Materialien. Unsaubere Nähte oder Stoffe, die sich zweitklassig anfühlen, deuten klar auf Fälschungen hin. Werfen Sie auch einen Blick auf die Produktschildchen. Billige Fakes weisen dort sehr häufig Rechtschreibfehler oder verdrehte Worte auf.

go to top
spinner