Nike Damen Internationalist

+ MEHR FILTER

Der Nike Internationalist – ein Running Sneaker der Extraklasse

Der Retro-Sneaker hat mittlerweile eine ganze Gefolgschaft, die ihre Running-Erfolge auf den Premium-Schuh setzt. Die keilförmige Silhouette mit der ikonischen Nike Waffle Sohle ergeben eine dezente Optik, während gleichzeitig ein optimaler Tragekomfort garantiert wird. Durch eine Phylon-Mittelsohle entsteht bei jedem Auftritt eine schonende Dämpfung, die das Laufen angenehm macht und die Knöchelgelenke schont. Ergänzt wird der Look durch das Nike Swoosh-Logo, welches auch bei anderen Modellen, wie beim Nike Blazer Sneaker, für höchsten Wiedererkennungswert sorgt. Unterschiedliche Variationen des Sneakers garantieren, dass für jeden Geschmack der passende Schuh dabei ist. So ist der Sneaker in den verschiedensten Farbkombinationen und spannenden Materialmixen wie Wildleder und Nylon verfügbar. 2014 brachte Nike ein lang ersehntes Remake des Retro-Sneakers raus, der mit einem Fersenclip einen noch besseren Halt für den Fuß bietet.

Die Geschichte hinter dem Nike Internationalist

Das erste Mal wurde der Nike Internationalist 1982 beim New York Marathon vorgestellt, als der Langstreckenläufer Alberto Salazar dabei den Sneaker trug und gewann – rasant stieg die Nachfrage nach dem Laufschuh, der schnell einen Kultstatus erreichte. Durch seinen Auftritt in dem 1989er Film „The Breakfast Club“ löste der Nike Internationalist einen noch größeren Hype aus, der ihn langfristig als Legende unter den Sportschuhen platzierte.

So kombinieren Sie den Nike Internationalist

Der schlichte Schuh ist nicht nur für Hobby-Jogger und Marathonläufer geeignet. Das schlichte Design macht den Nike Internationalist zu dem perfekten Alltagsbegleiter für Damen und Herren. So können Herren den Sneaker ideal zu einem lässig-coolen Look aus schmaler Jeans, einem weichen Pullover und Lederjacke im Frühjahr und Herbst tragen, während er mit dickeren Socken auch an milderen Wintertagen mit Pufferjacke und Accessoires wie Schal und Mütze kombiniert werden kann. Im Sommer lässt sich der Sneaker ideal mit einer kurzen Sweatpant und einem schlichten, einfarbigen Shirt kombinieren. Besonders beliebt ist der Nike Internationalist auch bei Urlaubsreisen – ob für lange Tage auf den Beinen bei Städtetrips oder für abenteuerliche Backpack-Reisen – der Nike Internationalist sorgt als Laufschuh für einen langanhaltenden Tragekomfort, während die Leichtigkeit des Schuhs Koffer und Rucksäcke nicht allzu schwer werden lässt. Damen können den ikonischen Sneaker ebenfalls sehr vielseitig stylen – ob mit einem schlichten T-Shirt-Kleid und einer Jeansjacke im Sommer, oder leger mit einer dunklen Karottenhose aus Stoff und einem Longsleeve – ein Look, der sogar im Büro optimal funktioniert.

go to top
spinner