Nike Herren Air Force

+ MEHR FILTER
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Die Geschichte hinter dem Nike Air Force

Bruce Kilgore, Designer und ehemaliger Bildhauer, entwarf 1982 den Nike Air Force 1 für das amerikanische Sportlabel mit dem Hintergedanken, einen Basketballschuh zu kreieren. Dieser sollte durch die damals neue Nike Air Technologie besonders gut dämpfen – die luftgefüllte Mittelsohle, sowie seitliche Polsterungen schützen besonders gut bei Sprungbewegungen und beugen somit möglichen Verletzungen vor. Beim Design ließ sich Kilgore von der Form der Kathedrale Notre-Dame in Paris inspirieren, der Name „Air Force One“ bezieht sich auf das Flugzeug, in dem der Präsident der Vereinigten Staaten fliegt.

Nike Air Force – der Streetwear Klassiker

Schnell wurde der Sneaker zur Nummer 1 der Sportszene und dominierte jahrzehntelang die Basketballplätze von der West- bis zur Ostküste der USA. Doch nicht nur Basketballprofis erfreuten sich an dem Sportschuh – abseits der Sportszene wurde der Nike Air Force als Freizeitschuh immer beliebter. Der lässige Hip-Hop-Style wurde rasant zu einem Bestseller des Sportlabels, weshalb auch heute noch frische Farben, neue Features und spannende Materialmixe für neue Variationen des kultigen Sneakers sorgen, wobei stets die Wurzeln des Sportschuhs geehrt werden.

Nike Air Force – für jeden was dabei

Der wohl bekannteste Air Force ist der weiße Low Rise Sneaker – im Nike-Ton „Shadow“, wobei auch das High-Rise-Pendant im Zuge des Hypes um High Rise Sneaker immer mehr an Popularität gewinnt. Neben den Klassikern releast Nike immer wieder neue Ausführungen des Sportschuhs. So ehrt die „Original Six“-Edition die sechs Athleten, die als erstes dem Air Force One Team beigetreten sind. Dabei sind sechs unterschiedliche Sneaker rausgebracht worden, wobei jeder Schuh die Persönlichkeit der Basketballspieler und deren Art zu spielen, repräsentieren soll. Eine weitere Sonderedition, die erst Ende 2020 rausgebracht wurde, zeigt den Air Force in „Kill Bill“ Farben – knalliges Gelb und kontrastierendes Schwarz erinnern an Uma Thurmans Anzug aus dem 90er-Jahre-Film von Quentin Tarantino. 2022 erwartet den Nike Air Force bereits sein 40. Jubiläum.

go to top
spinner