Trend-Report

Die 10 schönsten Wintermode-Trends für Damen 2021/22

Wintermode Trends Damen

Sie möchten wissen, was im Winter 2021/22 angesagt ist? MYBESTBRANDS hat sich auf den internationalen Laufstegen umgesehen und die Top 10 Modetrends für Damen diesen Winter herausgesucht. Und das Beste dabei: Es gibt alle Must-haves zum Sofortshoppen!

Einige Trends für den Winter 2021/22 kennen wir schon aus der letzten Saison: Chunky Boots und Faux-Fur halten sich wacker ganz oben auf der Must-have-Liste. Dazu kommen natürlich neue Trend-Pieces und -Formen, wie zum Beispiel dicke Puffer Jackets im Après-Ski-Style, Pullunder und Faltenröcke.

1. Chunky Boots

Big is beautiful - das gilt auch im Winter 2021/22 wieder für Schuhe. Schnürstiefel, Chelsea Boots und insbesondere kniehohe Stiefel kommen in diesem Jahr mit extra dicker Sohle und in derbem Look. Ob die Variante im Trekking-Boot-Style oder Schnür-Boots, die an robuste Arbeitsstiefel oder Armeestiefel erinnern, der Klassiker von Dr. Martens oder die Luxus-Boots von Bottega Veneta: Hauptsache XL!

Mehr Chunky Boots

2. Faux-Fur

Auch dieser Wintermode-Trend kommt uns besonders an kalten und verschneiten Wintertagen zu Gute. Ob als Pilotenjacke oder Kunstpelzmantel von STAND, Schal oder Eyecatcher-Tasche von Staud: Flauschiger Faux-Fur ist in diesem Jahr ein absolutes Muss, an dem niemand vorbeikommt.

Mehr kuscheliger Faux-Fur

3. Après-Ski-Style

In diesem Winter muss niemand frieren, denn der Après-Ski-Style mit dicken Puffer Jacken, warmen Wollpullovern, Moon Boots & Co. ist der wichtigste Trend der Wintersaison 2021/22! Mit einer Puffer Jacket wie von Tommy Hilfiger oder dicken Schneestiefeln von Inuikii kann man Minus-Graden gut gestylt und zugleich gut gewärmt entgegen treten. Dieser Trend funktioniert übrigens auch ganz wunderbar fernab der Skipisten beim romanischen Winterspaziergang oder nach der Shopping-Tour am Glühweinstand.

Mehr Puffer Jackets

4. Pullunder

Pullunder sind im Winter 2021/22 im Trend. Während im letzten Jahr noch der Cardigan für höchstes Wohlgefühl gesorgt hat, löst ihn in diesem Winter der Pullunder ab. Als das neue Statement-Piece, das auf internationalen Runways wie Gucci und Etro zu sehen war, ist das vermeintlich spießige Kleidungsstück nicht nur auf Instagram eines der wichtigsten Kleidungsstücke für die neue Saison.

 

 

Weitere Pullunder >>

 

Haben Ihnen unsere Wintermode-Trends gefallen? Dann schauen Sie doch für noch mehr Inspiration in unserem Trend-Guide vorbei!

5. Kunstleder

Ob als Bundfaltenhose von Twin-Set oder Midirock von Self-Portrait, Hemdbluse oder Minikleid: Kunstleder ist das Material der Wahl in der Winter-Saison 2021/22. Wir sind diesem Trend nicht abgeneigt: Kunstleder hält überraschend warm, trägt sich angenehm, ist super pflegeleicht und lässt sich quasi zu allem kombinieren!

Mehr Kunstleder

6. Karo-Maxischal

Leider vielerorts im Winter unverzichtbar: ein warmer Schal. Doch in diesem Jahr machen wir die Pflicht zur Kür und setzen mit unserem wolligen Winter-Accessoire ein Fashion-Statement, denn im Winter 2021/22 werden Schals extra groß und mit Karomuster getragen. Ob von Trend-Label Acne Studios oder dem Klassiker Burberry: ein Karo-Maxischal muss jetzt her!

Weitere warme Schals >>

7. Strick

Noch so ein kuscheliger Trend für den Winter 2021/22: Strick. Ob als kuscheliger All-over-Look mit passendem Pulli und Hose, als lässiges Kleid oder Cardigan. Pullover z.B. von Max Mara oder My Mo zeigen sich am liebsten im strukturiertem Zopfstrick aus dickem Garn, als hätte ihn Omi selbst gestrickt. Generell gilt bei diesem Style: Volume rules! Lässig und weit geschnitten - am liebsten mit voluminösem großem Rollkragen - passt ein Strickoberteil zu Jeans genauso wie zu schmalen Röcken. 

Mehr Strickpullover

Weitere Strickpullover >>

Lust auf mehr zum Thema Wintermode? Scrollen Sie durch unsere Fashion-Guides!

8. Faltenröcke

Adults only - der College-Look 2.0 zeigt sich im Winter 2021/22 von seiner erwachsenen Seite, denn die ultra kurzen Miniröcke der Schulmädchen werden jetzt durch Faltenröcke in Midilänge ersetzt. Dazu kombinieren wir weitere Wintertrends wie elegante Oversize-Shirts, trendy Pullunder und kniehohe Chunky Boots von Ganni. Must-have!

Weitere edle Faltenröcke >>

9. Chain Bags

Schwere Gliederketten sind auch im Winter 2021/22 an unseren Taschen omnipräsent. Während das Luxusbrand Bottega Veneta - Vorreiter der begehrten Chain Bags - und das nachhaltige High Fashion Brand von Stella Mc Cartney weiterhin auf ein chunky Henkel-Upgrade setzen, sind bei den Umhängetaschen von Bestseller Brands wie etwa Michael Kors dünnere Ketten zu sehen.

 

 

Mehr Chain Bags

Weitere Umhängetaschen >>

10. Military

Zugegeben, es ist nun wirklich kein neuer Trend, denn der Military-Look begleitete uns schon in den vergangenen Saisons immer wieder einmal. Insbesondere in den 90ern war er einer der Signature-Looks damaliger Stilikonen wie Gwen Stefani und Jennifer Lopez. Doch auch diesen Winter ist er tatsächlich unumgänglich und so cool wie noch nie. Scharf geschnittene Jacken und Mäntel mit aufgesetzten Taschen, Schulterriegeln und den typischen goldfarbenen Zierknöpfen treffen auf Cargopants und derbe Boots. Und das alles natürlich in der Trendfarbe Khaki!

 

Mehr Military

Weitere Military Mäntel >>


Das könnte Sie auch interessieren