Marc O'Polo Damen Kleider

+ MEHR FILTER
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • ...
  • 7

Die Marke Marc O'Polo

Marc O'Polo steht für nachhaltige Materialien und zeitloses Design. Das Label hat schwedische Wurzeln, seinen Sitz aber inzwischen im bayerischen Stephanskirchen. Marc O'Polo wurde im Jahr 1967 gegründet und achtet schon immer auf umweltbewusste Produktion und nachhaltige Mode.

Beliebte Farben und Muster bei Marc O'Polo-Kleidern

Besonders beliebt bei Marc O'Polo Kleidern sind der Farbenmix und die Farben Schwarz, Blau sowie Beige. Damit sind schöne Kombinationen möglich. Die Farbe ist bei Mode aber natürlich nicht Alles. Entscheidend ist auch das Muster, das Sie wählen. Ein beliebtes Muster bei Marc O'Polo ist zum Beispiel Karo. Karo-Muster lassen sich auch wunderbar kombinieren. Karierte Kleider lassen sich für einen lässigen Look zum Beispiel gut mit Sneakern ergänzen.

Gern verwendete Materialien

Aber neben den Farben zeichnet sich das Label auch durch seine hochwertigen Materialien aus. Einige der Marc O'Polo-Kleider enthalten so besondere Materialien wie Leinen, Wolle oder Kaschmir. Kühlendes Leinen ist das ideale Material für heiße Tage. Leinen ist zwar dünn, aber dennoch robust und reißfest.

202 Produkte sind derzeit reduziert und sie sparen zwischen 10 und 73%.

go to top
spinner