Gucci Herren Hosen

+ MEHR FILTER
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • ...
  • 9

Die Marke Gucci

Das Label Gucci wurde 1923 von Guccio Gucci gegründet und wurde schnell erfolgreich. In den 60er Jahren trugen Berühmtheiten wie Jacky Kennedy, Grace Kelly oder Samuel Beckett Gucci. Die Grundmotive des Labels stammen aus dem Reitsport: Sporen, Trense und die Farben Rot und Grün gehören zur Marke wie der Name. Heute gibt es von Gucci nicht nur Taschen und Schuhe, sondern auch beinahe alle Produkte rund um Bekleidung und Accessoires. Gucci ist Luxus und steht für auffallenden und jugendlichen Style.

Beliebte Farben und Muster bei Gucci-Hosen

Besonders beliebt bei Gucci Hosen sind der Farbenmix und die Farben Blau, Schwarz sowie Beige. Kombiniert werden kann so ganz nach Lust und Laune. Die Farbe ist bei Mode aber natürlich nicht Alles. Entscheidend ist auch das Muster, das Sie wählen. Ein beliebtes Muster bei Gucci sind zum Beispiel Streifen. Diese lassen sich auch wunderbar kombinieren. So können für einen entspannten Freizeit-Look Gucci-Hosen mit Streifen zum Beispiel mit Sneakern kombiniert werden.

Gern verwendete Materialien

Doch schöne Farben und gelungene Muster erhalten ihre einzigartige Wirkung vor allem durch die Unterstützung des richtigen Materials. Einige der Gucci-Hosen enthalten so besondere Materialien wie Leder, Seide oder Wolle. Seide hat kühlende Eigenschaften, perfekt für luftige Hosen. Neben Seide finden Sie bei Gucci Hosen auch folgende Materialien: Samt, Kaschmir oder Leinen. So ist für jeden etwas dabei.

go to top
spinner