Burberry Damen Jacken

+ MEHR FILTER
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • ...
  • 8

Die Marke Burberry

"Burberry Check" - so wird das berühmte Karomuster genannt, dass zum Markenzeichen des Labels geworden ist. Die Trenchcoats waren die ersten Stücke, deren Innenfutter das Karomuster zierte. Dieser machte die Marke auch über die Grenzen Englands hinweg im frühen 20. Jahrhundert berühmt und kam auch nach Hollywood.. Ob Humphrey Bogart in „Casablanca“ oder Audrey Hepburn in „Frühstück bei Tiffany“: Der Burberry-Trenchcoat wurde zum It-Piece der Stars. Bald fertigte das Label auch Kaschmirschals, Handtaschen oder Schuhe. Das "Burberry Check" findet sich auch heute noch in vielen Designs des Labels.

Beliebte Farben und Muster bei Burberry-Jacken

Burberry Jacken gibt es bei Mybestbrands aktuell in 14 verschiedenen Farben. Damit sind schöne Kombinationen möglich. Aber auch mit Mustern können Sie Statements setzen oder Stimmungen ausdrücken. Ein beliebtes Muster bei Burberry ist zum Beispiel Karo. Karo-Muster lassen sich auch wunderbar kombinieren. So sind in allen Jahreszeiten karierte Jacken von Burberry eine gute Kombination zu ainfarbigen Hosen.

Gern verwendete Materialien

Aber neben den Farben zeichnet sich das Label auch durch seine hochwertigen Materialien aus. Einige der Burberry-Jacken enthalten so besondere Materialien wie Wolle, Kaschmir oder Leder. Kaschmir ist eines der edelsten Materialien und eine Wolle die sicher nicht kratzt. Neben Kaschmir finden Sie bei Burberry Jacken auch folgende Materialien: Seide oder Lammfell. So ist für jeden etwas dabei.

go to top
spinner