Moncler Damen Mäntel

+ MEHR FILTER
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Die Marke Moncler

Das heute italienische Unternehmen Moncler wurde vor über 60 Jahren in dem kleinen Skiort Monestier-de-Clermont, Grenoble gegründet. Die ersten Kleidungsstücke waren dicke Daunenjacken, um die Arbeiter gegen das harsche Wetter zu wappnen. Denn eigentlich stellte Moncler damals noch vorrangig Zelte und Schlafsäcke her. Auf die neuen Moncler-Jacken wurden schnell die Wintersportler aufmerksam und wurden für Wintersportler gleichermaßen zum Lieblingsteil wie für hippe Großstädter. Heute steht Moncler für luxuriösen Komfort im Alltag und im alpinen Profi- und Freizeitsport und bietet neben Jacken und Mänteln auchUnterwäsche, Schmuck oder Taschen an.

Beliebte Farben und Muster bei Moncler-Mänteln

Moncler steht für klassisches Schwarz. Beliebt sind aber auch die Farben Blau, Weiß oder Beige. Damit lassen sich spannende Styles kreieren. Aber auch mit Mustern können Sie Statements setzen oder Stimmungen ausdrücken. Ein beliebtes Muster bei Moncler sind zum Beispiel Animal-Prints. Diese lassen sich auch wunderbar kombinieren. So können Moncler-Mäntel mit Animal-Prints in lässigen Streetstyles gut zu Jeans kombiniert werden.

Gern verwendete Materialien

Doch hochwertige Mode lässt sich vor allem durch die Art und die Qualität der verwendeten Materialien erkennen. Einige der Moncler-Mäntel enthalten so besondere Materialien wie Leder, Kaschmir oder Wolle. Kaschmir ist sehr angenehm zu tragen, ideal für softe Essentials für den täglichen Einsatz.

go to top
spinner