Liebeskind Damen Schmuck

+ MEHR FILTER
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • ...
  • 11
Inspiration
Entdecken Sie zeitlose Klassiker, Trends und Must Haves der Saison, die wir für Sie auswählen.


FÜR DAMENFÜR HERREN

Liebeskind Schmuck – Urbane Stilakzente setzen

Liebeskind Schmuck – das ist Hauptstadt-Style von puristisch bis avantgardistisch. Um ein Fashion Statement abzugeben, ist Schmuck im urbanen Design dafür genau der richtige Eyecatcher. Der gestalterische Ausdruck des Labels Liebeskind Berlin zieht die Blicke auf sich, ohne jemals aufdringlich zu wirken.

Liebeskind – Schmuck aus Berlin

Liebeskind und Berlin – die Stadt und das Label sind zum Dreamteam zusammengewachsen. Deshalb lässt sich die Marke in ihren Designs auch so stark vom urbanen Lebensgefühl der Hauptstadt inspirieren. Und das gilt längst nicht mehr nur für Taschen. Damit hat die Berliner Liebeskind-Geschichte ursprünglich mal begonnen. Und die Story erzählt vom Erfolg dreier Männer. Die Brüder Johannes und Julian Rellecke haben das Label Liebeskind Berlin im Jahr 2003 zusammen mit Semih Simsek gegründet, weil das Trio die Marktlücke eines bestimmten Preissegments bei Taschen ausgemacht hatte. Ihre akribische Marktbeobachtung führte dann auch ziemlich schnell zum Erfolg. Die erste Kollektion der drei Gründer bestand aus nur zwei Taschen-Designs, die jedoch auf einer Düsseldorfer Messe im Handstreich die Aufmerksamkeit der Modeweilt erregten. So nahm die Liebeskind Berlin Story ihren Lauf.

Die Modeaffinität der Rellecke-Brüder begann im elterlichen Schuhgeschäft. Julian leitete nach einer Ausbildung zum Orthopädie-Schuhmacher selbst fünf Schuhgeschäfte. Semih Simsek wiederum kam aus dem Bereich Textil- und Lederwaren. Das Aufeinandertreffen der Drei gab schließlich den Startschuss zur kreativen Zusammenarbeit, die schließlich in der Gründung des Labels Liebeskind Berlin resultierte.

Obwohl sich der Firmensitz von Beginn an im westfälischen Münster befand und auch heute noch befindet, ist und bleibt der Name Liebeskind eng mit der Stadt Berlin verknüpft. Das großstädtische Flair spiegelt sich unübersehbar in den Designs der Marke wider. Im Jahr 2010 holte sich das Gründer Trio die s.Oliver Group als Investor ins Boot. Die Gruppe hält seitdem 50 Prozent des Unternehmens. Durch diesen Schachzug konnten die finanziellen Möglichkeiten optimiert werden und daraufhin stellte sich auch bald der internationale Erfolg ein.

Liebeskind Berlin – Taschen und mehr

Die Erfolgsgeschichte der Liebeskind Taschen hat mit der Zeit weitere Produkte hervorgebracht. Accessoires und Schmuck gehören nun ebenso ins Portfolio wie Bekleidung. Denn der urbane Look, für den das Label steht, verlangt mehr als Taschen. Liebeskind bietet seinen Kunden heute das Gesamtpaket für ihren Metropolenstyle.

Dabei ist nicht der große Glamourfaktor gefragt, Liebeskind Schmuck möchte eher stilsichere Glanzpunkte in den Look des Städters setzen. Mit einer Armspange aus Edelstahl hinterlässt das Label seinen designerischen Fingerabdruck im Outfit. So ein zeitloses Armband unterstreicht den Stil, ohne ihn allzu stark beeinflussen zu wollen.

Urbane Schmuckstücke nicht nur für Hauptstädter

Liebeskind Schmuck trägt man natürlich nicht nur in Deutschland, die Accessoires des Labels sind auf der ganzen Welt gefragt. Mit ihrer großen Vielfalt passen diese stylishen Schmuckstücke genauso gut in ländliche Umgebungen wie ins städtische Flair. Denn sie können minimalistisch sein wie einfache schmale Ringe, oder ziemlich edgy daherkommen wie Ohrringe als Creolen in Dreiecksform. Eine Halskette aus schwarzem Edelstahl mit abstrahiertem Herzanhänger wirkt nicht weniger avantgardistisch. Ohrstecker halten sich im Design mitunter sehr zurück und beeindrucken in gebürstetem Edelstahl oder in eckiger Form. Die Liebeskind Schmuck Kollektion hat eben alles zu bieten, was einem stylischen Outfit den letzten modischen Schliff verleihen kann.

Für den stilbewussten Träger ist eine Liebeskind Uhr dafür besonders gut geeignet. Elegant ganz in Schwarz mit einem Armband aus feinstem Leder oder eher sportlich im Edelstahl-Look. Auch die Edelstahlvariante kann tiefschwarz daherkommen. Die Ziffernblätter halten sich gestalterisch Ton in Ton zurück oder fallen kontrastfarben ins Auge.

Hochwertige Materialien, edles Design

Die Verbindung aus hochwertigen Materialien und edlem Design machen den erlesenen Stil von Liebeskind Schmuck aus. Der Glanz der feinen Stücke bleibt durch eine spezielle Beschichtung lange erhalten. Der Überzug versiegelt den kühlen Silberschimmer des Edelstahls und schützt zusätzlich vor Beschädigungen und Gebrauchsspuren. Dieser Schmuck ist also hervorragend dazu geeignet, den Alltag aufzupeppen. Den kann man jeden Tag tragen, ohne dass unansehnliche Spuren zurückbleiben.

Neben glänzendem Edelstahl in Silber verwendet Liebeskind Berlin auch Legierungen in gelb- oder rotgoldenen Farbtönen. Noch mehr Farbe kommt mit Schmucksteinen ins Design. Aber auch Perlen oder Leder kommen bei Liebeskind Schmuck zum ästhetischen Einsatz.

Wertigkeit und urbanes Feeling sprechen bei Liebeskind Berlin dieselbe ikonische Designsprache. Der Schmuck des Labels setzt ein authentisches Fashion Statement, das den selbstbewussten Chic des Hauptstädters unterstreicht. Mit Liebeskind Schmuck setzen sie das stylishe Tüpfelchen auf das i ihres Outfits.

go to top
spinner