Herbst-Winter-Trends

Im Trend: kuschelige Stirnbänder

Was ist die stylische Alternative zu Mütze oder Kapuze? Kuschelige Stirnbänder aus warmem Strick. Im Herbst und Winter 2021 sind sie das Trend-Accessoire schlechthin.

Jetzt gibt's was auf die Ohren! Denn in diesem Herbst und Winter kuscheln wir uns am liebsten in ein hübsches Stirnband. Ob aus trendigem Strick, aus edlem Samt oder angesagtem Kunstpelz: Hauptsache Stirnband ist die Devise in Sachen Winter-Accessoire. 

Designer-Stirnbänder mit Logo

Die Designer haben sich diesen Winter-Trend wirklich zu Herzen genommen und begeistern uns mit einer großen Auswahl an kuscheligen Varianten. Unsere Favoriten: Für den Weg zur Arbeit oder den Winterspaziergang durch die Stadt gefallen uns elegante Stirnbänder aus Strick in verschlungenen Designs am besten. Für den Waldspaziergang und sportliche Aktivitäten finden wir Stirnbänder mit eingestricktem Logo ziemlich cool.

Luxus-Stirnbänder, die warm halten

Und das Beste an diesem Winter-Trend 2021? Stirnbänder halten wirklich richtig warm! Stirn, Ohren und Nacken werden vor Wind und Kälte geschützt, dass der Oberkopf nicht bedeckt ist, fällt dann gar nicht mehr ins Gewicht. Und falls es von oben nass wird: Einfach die Kapuze über das Stirnband ziehen!

Testen Sie selbst und gönnen Sie sich ein angesagtes Stirnband für den Herbst und Winter 2021. Hübsche Winter-Stirnbänder aus dickem Strick gibt es zum Beispiel von Darling Harbour. Noch besser: verwöhnen Sie sich, und leisten Sie sich ein Luxus-Stirnband von Gucci oder Prada und setzen damit ein trendiges Fashion-Statement.


Das könnte Sie auch interessieren