Hot List

Top 4 Trend-Taschen im Herbst 2018

MYBESTBRANDS zeigt die Top 4 Taschen-Trends für die Herbst-Saison 2018. Endecken Sie neue Formen und eine funktionelle Seite der Mode, die Sie bestimmt nicht erwartet hätten!

Sie sind mehr als bereit für die Herbst- und Winter-Saison 2018 und damit auch für die neuen Taschenformen? Die Beuteltasche ist zurück und besticht durch ihr klares Design, lässigen Stil und genügend Stauraum. Die Fanny Pack beweist, dass sie auch zur kalten Jahreszeit funktioniert. Welche Modelle noch angesagt sind, erfahren Sie gleich hier:

Fanny Packs

Handlich, praktisch und einfach gut: So stellen wir uns einen Taschen-Trend vor. Den neuen fancy Gürteltaschen sei Dank, geht dieser Wunsch nun endlich in Erfüllung. Überzeugen Sie sich selbst; die kleinen Täschchen lassen sich locker um den Bauch binden, aber auch lässig über der Schulter tragen. Perfekt zum Reisen, für ausgedehnte Shopping-Ausflüge und ausgelassene Tanzabende - ein Taschen-Trend, den wir 2018 lieben.

Anzeige

Saddle Bags 

Die wohl beliebteste Saddle Bag kennen Sie ganz bestimmt: die Drew von Chloè. Der Klassiker unter den Handtaschen erlebt im Herbst 2018 einen großen Hype und Labels wie Coach, Liebeskind oder Givenchy haben mal wieder ihr Trend-Gespür unter Beweis gestellt. Die neuen Satteltaschen überzeugen mit leichten Silberketten, auffälligen Straps und Logo-Print. Wir sind verliebt!

Clutches

Kommende Saison wollen wir die Dinge wieder etwas mehr in die Hand nehmen und so auch unsere Taschen. Clutches sind so angesagt wie seit Jahren nicht mehr. Der besondere Clou: Ein kurzer Riemen macht das Tragen noch abwechslungsreicher und sieht zugleich herrlich nonchalant aus. 

Anzeige
Ihr Warenkorb ist leer!
pink_checkmarkEin Warenkorb für Ihre Lieblingsshops
pink_checkmarkKauf auf Rechnung mit
pink_checkmarkKauf ohne Kundenkonto