Pantone Institute

Die Trendfarbe 2018 heißt „Ultra Violet“

Das Jahr 2018 steht ganz im Zeichen von "Ultra Violet"! Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Pantone-Trendfarbe mit Glamour tragen und mit tollen Herbstfarben kombinieren können.

Der Streifzug durch die Natur, über saftige Wiesen und durch luftige Wälder ist vorbei. „Greenery“, hat ausgedient, die Pantone-Trendfarbe 2018 heißt „Ultra Violet“. Ein kühler Lilaton, der visionäres Denken, Kreativität und Einfallsreichtum ausdrücken und an die inspirierende Weite des Nachthimmels erinnern soll.

mehr lesen

Leatrice Eisenmann, Leiterin des Trendinstitutes begründet ihre Wahl so: „Wir leben in einer Zeit, die Ideenreichtum und Fantasie erfordert. Der Farbton Pantone 18-3838 Ultra Violet erhebt unser Bewusstsein auf ein neues Level.“ Wir begeben uns also nicht mehr auf eine Reise über grüne Wiesen und durch die Natur, sondern lassen unsere Gedanken schweifen. Es wird mystisch, nachdenklich und spirituell.

So können Sie die starke Farbe modisch tragen 

Dass Lila eine ganz besondere Ausdruckskraft hat, wussten schon große Künstler wie David Bowie, Prince oder Jimi Hendrix, die der Farbe nicht nur Songs widmeten, sondern ähnlich wie Andy Warhol deren künstlerische Aura zu schätzen wussten.

mehr lesen

Lila und Violett sind tolle Herbstfarben, die Sie jetzt mit einem warmen Rotton, einem erdigen Gelb und Grün kombinieren. Oder aber Sie tragen  Violett als Solo-Farbe in Kombination mit zarten Lavendeltönen oder knalligerem Pink – so setzen Sie ein Statement!

Anzeige

Glamourös: Lila in Kombination mit Silber und Gold

Besonders glamourös kommt Violett in Kombination mit Metallic-Tönen wie Silber oder Gold daher – ein perfektes Outfit für stilvolle Gala-Abende oder aufregende Partys. Kombinieren Sie zum Beispiel ein lila Kleid zu silbernen Pumps oder einen auffallenden violetten Mantel zu goldenen Booties.  

Eindrucksvoll: Violett mit Gelb und Rot kombiniert

Da Lila aus dem Mix von Blau und Rot entsteht, kann die Trendfarbe Violett auch getrost mit einem Rot oder einem erdigen Gelb getragen werden. Ein toller Farbmix für den Spätsommer und den anstehenden Herbst! 

Anzeige

Mutig: Lila mit Greenery oder einem Naturton kombinieren

Wer sich an etwas zurückhaltendere Farbkombinationen halten möchte, wählt als Zusatzfarbe zu Lila ein dunkles Grün oder elegantes Weiß oder einen Cremeton. So entsteht ein  ein selbstbewusster, erwachsender Look, den Sie sowohl ins Büro als auch zu Events wie einer Vernissage oder einem Konzert tragen können. 

Lila Schmuck und Accessoires

Wem ein Violet-Komplett-Look zu extravagant ist, kann sich mit lilafarbenen Accessoires an die schöne Herbstfarbe herantasten. Schmuck, eine Handtasche oder andere Begleiter sind ein schöner Hingucker.

Ihr Warenkorb ist leer!
pink_checkmarkEin Warenkorb für Ihre Lieblingsshops
pink_checkmarkKauf auf Rechnung mit
pink_checkmarkKauf ohne Kundenkonto