Trend-Guide

Schuh-Trends für Männer im Herbst 2018

Die ersten Blätter fallen und der Herbst 2018 macht sich schon langsam bemerkbar – jetzt wird es Zeit für neue, passende Schuhe. Flip Flops und Espadrilles dürfen Sie erst einmal wegräumen und in neue Schuh-Trends wie Hightop Sneaker, Mokassins und Schnürstiefel eintauschen. Wir verraten Ihnen die aktuellen Schuh-Trends für Männer im Herbst und Winter 2018.

Trend Stiefeletten

Die Herbst-Schuhe der Stunde dürften 2018 devinitiv Stiefeletten sein. Am besten die etwas derbere Variante, mit abgewetztem Leder im Biker- oder Cowboy-Stil. Diesen Trend können Sie ideal als gewollten Stilbruch für ein sonst eher schickes Outfit nutzen oder ganz klassisch zu Jeans und Freizeithemd tragen. Schöne Lederschuhe gibt es zum Beispiel von Dubarry.

Trend Mokassins

Wenn es etwas schicker werden soll, greifen Männer bei heiterem Wetter am besten zu legeren Mokassins. Sie sind echte Schuhklassiker und sehen toll zu schmal geschnittenen Herren-Chinohosen oder Business-Anzügen aus.

Trend Hightop Sneaker

Der beliebteste Männerschuh kommt auch im Herbst und Winter 2018 ganz nach oben auf die Shoppinglisten: Sneaker begeistern jetzt als Hightop-Variante. Der knöchelhohe Schnitt liegt total im Trend, zur schmal geschnittenen Herren-Jeans oder zur Chinohose sorgt er definitiv für ein Trend-Upgrade!

Trend Slip Ons

Nicht ganz so leger wie ein Sneaker, aber etwas weniger formell als ein Mokassin - der Slip On ist eine tolle Alternative, wenn Mann zwischen der Freizeit-Variante und einem Office tauglichen Schuhmodell schwankt. 

Ihr Warenkorb ist leer!
pink_checkmarkEin Warenkorb für Ihre Lieblingsshops
pink_checkmarkKauf auf Rechnung mit
pink_checkmarkKauf ohne Kundenkonto