So lässig wird es in der Übergangszeit

Das sind die Trend-Übergangsjacken für Herren 2021

Übergangsjacken für Herren

Nicht nur im April macht das Wetter gern, was es will. Wir starten gerade wieder in die unbeständige Zeit und dafür sind spezielle Übergangsjacken die richtige Wahl. MYBESTBRANDS präsentiert die Trend-Übergangsjacken für Herren 2021.

Beim Gedanken an die Übergangszeit zwischen zwei Jahreszeiten spalten sich die Gefühle. Natürlich freuen wir uns auf die bunte Farbwelt in der Natur, doch gleichzeitig stellt sich die Frage, welche Übergangsjacke soll Mann diese Saison tragen? MYBESTBRANDS zeigt Ihnen die besten Trend-Übergangsjacken für Herren im Jahr 2021.

Collegejacken

Trend-Übergangsjacken für Herren lassen sich 2021 von den 90ern inspirieren. Modebewusste Männer greifen jetzt vielleicht zu einer Jacke, die sie schon im Teenageralter getragen haben: die Collegejacke. Den hüftlangen Schnitt hat sie sich vom klassischen Blouson abgeschaut, charakteristisch für die Collegejacke sind die farblich abgesetzten Ärmel. 

mehr lesen

Besonders stilecht kombiniert man sie zu Jeans und Sneakern, da sie durch ihre Applikationen und Patches eher für einen sportlich-lässigen Stil steht. Angesagte Labels für diese Trend-Übergangsjacke sind OFF-WhitePalm Angels und Marcelo Burlon.

Mehr Blousons

Die Cabanjacke

Mit einer Cabanjacke entscheiden Sie sich für einen echten Klassiker unter den Übergangsjacken für Herren. Die Cabanjacke ist meist schwarz oder dunkelblau und wirkt alleine dadurch schon klassisch. Man kann Sie sowohl lässig zur Jeans kombinieren, aber auch offizieller zu einem dunklen Anzug kombinieren. 

mehr lesen

Sie ist meist aus einem Woll- oder Kaschmirstoff gefertigt und wird vorne charakteristisch in zwei Reihen geknöpft. Wer es klassisch mag, trägt dunkelbraune Lederschuhe wie Monks oder Derbies dazu. Besonders hochwertige, aber eben auch langlebige Modelle gibt es beispielsweise von Burberry, Emporio Armani oder Givenchy.  

Trenchcoats

Perfekt für Regen, Sonne, ins Business-Meeting oder einfach schnell über die Jogginghose - der Trenchcoat ist und bleibt auch 2021 eine der wichtigsten Trend-Übergangsjacken. Der Herren-Trenchcoat komplettiert an milden Tagen Ihren Businesslook perfekt und wird auch bei Regenwetter zu Ihrem täglichen Begleiter. 

mehr lesen

Egal ob zwangloses Essen, wichtiger Termin oder einfach ein Spaziergang durch die Stadt: Dieser wetterfeste Übergangmantel funktioniert immer. Schöne Modelle gibt es zum Beispiel von den britischen Traditionshäusern Mackintosh und Burberry.

Mehr Trenchcoats

Leichte Daunenjacken

Immer beliebter und deshalb eine der absoluten Trend-Übergangsjacken im Jahr 2021 ist die leichte Daunenjacke. Sind im Winter bei eisigen Temperaturen dicke Daunenparkas angesagt, wechselt der praktisch veranlagte Mann in der Übergangszeit zu dünneren Varianten. Die leichten Daunenjacken wärmen, wenn der Wind mal eisiger wird, und sind auch schnell ausgezogen dun klein zusammengefaltet, wenn die Sonne Bahn bricht. 

mehr lesen

Sie sind ein echtes Kombi-Wunder, kann man Sie je nach Farbe und Design eher sportlich stylen oder klassisch. Beliebte Marken sind ColmarMoncler und Stone Island.

Mehr Lederjacken

Steppjacken

Der Top-Trend in Sachen Übergangsjacken für Herren 2021? Die Steppjacke. Sie ist wasserabweisend, winddicht, atmungsaktiv und dehnbar. Dadurch qualifiziert sie sich als super Lösung bei wechselhaftem Wetter. 

mehr lesen

Steppjacken gibt es in diesem Jahr in einer großen Auswahl unterschiedlicher Farben, mit wärmender Daunenfüllung oder veganer Polyester-Wattierung, sowohl mit glänzendem als auch mit mattem Finish; da ist wirklich für jeden etwas dabei! Die Trend-Übergangsjacke wirkt durch das Steppmuster sowohl elegant als auch sportlich. Unsere Favoriten sind die sportlichen Steppjacken von Wellensteyn sowie die Klassiker von Barbour.

Mehr Steppjacken

Lederjacken

Die lässige Übergangsjacke aus Leder ist ganz bestimmt die coolste Lösung für die wechselhafte Zeit.

mehr lesen

Entscheiden Sie sich für eine smarte  Wildlederjacke mit Strickbündchen oder für eine rockige Herren-Bikerjacke, zum Beispiel vom Kult-Label Belstaff. Eine Lederjacke lässt sich beliebig in Ihrer Freizeit, aber auch mal am Casual Friday zu Hemd und Pullover kombinieren.

Mehr Lederjacken

Sie sind gespannt, welche Trends Sie dieses Jahr noch erwarten? Hier geht's zu den wichtigsten Must-haves für Herren 2021!