Fashion-Update

Pastellfarben für Herren: So stylen Sie den Trend

Pastellfarben so stylen Sie den Trend

Frisch und fröhlich – so erleben wir die Farben der neuen Kollektionen. Sanfte Pastelltöne sind im Frühjahr Inbegriff der neuen Leichtigkeit, die jetzt auch endlich die Männermode erleben darf. MYBESTBRANDS zeigt Ihnen hier, wie man die sommerlichen Farben am besten kombiniert.

Zugegeben, es hat bestimmt seine Zeit gedauert, bis Mann die Vorurteile gegenüber eher lieblichen Farbtönen wie Hellblau, Rosa, Apricot und Mintgrün überwunden hatte. Viel zu lange gehörten Pastellfarben in die Kategorie der Mädchenfarben. Glücklicherweise konnte sich in den letzten Jahren die Mode von Zwängen und Formalitäten befreien. Jogginghosen und Hoodies z.B. sind im Alltag bereits salonfähig geworden. Doch auch in der Farbwelt hat sich einiges getan, denn nicht nur Designhäuser wie PradaDsquared2 oder Ralph Lauren setzen in diesem Sommer auf Kleidung in zarten Pastellfarben. Lassen Sie sich hier inspirieren, wie man die pastellfarbenen Looks für Herren am besten zusammenstellt.

Pastellfarben stylen: Der Gym-Look in Very Pery

Im Gym und Co. haben sich die pastelligen Farben schon lange durchgesetzt. Doch jetzt gibt es noch eine neue Farbe – Very Pery. Der fliederviolette Ton hat es modischen Männern so angetan, dass er sich oft durch das ganze Outfit zieht. Selbst Accessoires wie ein Fischerhut und Sneaker kommen in dieser Nuance.

Weitere pastellfarbene Hoodies

Pastellfarben stylen: Der City-Look in Rosa

Sakko in Rosa? Unbedingt! Kombiniert mit einer Chino im selben Farbton sieht der Sommer-Look insbesondere auf gebräunter Haut einfach fantastisch aus. Für einen sanften Kontrast sorgt ein schlichtes weißes T-Shirt und luftige Pantoletten. Tipp für heiße Tage: Das Outfit sieht besonders lässig aus, wenn Sakko und Hose aus einem luftigen Leinenstoff sind.

Weitere pastellfarbene Blazer 

Pastellfarben stylen: Der Beach-Look in Hellblau

Sonne, Strand und Meer schreien nach Babyblau. Unsere italienischen Nachbarn wissen schon lange, dass Pastelltöne einfach zu einem adäquaten Beach-Outfit gehören. Ein Poloshirt von Ralph Lauren in Hellblau zusammen mit bemusterten Badeshorts in ähnlichen Nuancen z.B. von Paul Smith macht so richtig Sommerlaune. Wichtig: Die Pantoletten sollten am besten aus Gummi sein, um ohne Sorge um das Schuhwerk am Strand flanieren zu können.

Weitere pastellfarbene Poloshirts

Pastellfarben stylen: Der Leisure-Look in Mintgrün

Mintgrün ist ein Alleskönner. Es funktioniert genauso gut mit blasser Haut, als auch mit dunklem Teint. In der Freizeit ist ein Sweatshirt in diesem Farbton z.B. von Kenzo sicher am gemütlichen. Dazu lässt sich sehr gut eine Cargohose kombinieren. Wer dann auch noch zu Sneakern in der selben Kolorierung greift, sollte aber wenigstens bei der Kopfbedeckung, wie einem Cap von der Trendmarke Palm Angels, auf einen Kontrast setzen.

Weitere pastellfarbene Sweatshirts

Pastellfarben stylen: Der After-Work-Look in Hellgelb

Nach der Arbeit fühlt man sich im Jogger oder in Jeans und T-Shirt definitiv am wohlsten. Doch wer es beim After-Work-Drink gerne auch noch etwas trendy halten möchte, streift sich einen Cardigan in Hellgelb über. Damit sieht man nach einem langen Office-Tag bestimmt gleich wieder etwas frischer aus. Bei sommerlichen Temperaturen sind entspannte Espadrilles perfekt dazu.

Weitere pastellfarbene Cardigans

Noch mehr Styling-Tipps finden Sie in unserem Kombinieren-Guide!


Das könnte Sie auch interessieren