Paul Smith

  • Farbe
    speichern
  • Preis
    speichern
  • Reduzierung
    speichern
  • + mehr Filter- weniger Filter
  • Extra
    speichern
  • Muster
    speichern
  • Material
    speichern
  • Shop
    speichern
Relevanz
  • Relevanz
  • Höchste Reduzierung
  • Niedrigster Preis
  • Höchster Preis
  • Beliebtheit
  • Neueste
 

Paul Smith FOLGEN

Loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich, um Paul Smith zu folgen.
Registrieren
Login
 
×

Paul Smith – Designer mit Ritterschlag

Der Designer Paul Smith gründete sein Unternehmen 1970 in Großbritannien. Nachdem sein Traum, als Radrennfahrer durchzustarten, durch einen Unfall platzte, startete Paul Smith seine Mode-Karriere in einem Bekleidungsgeschäft. Darauf folgten einige Jobs als Boutique-Manager und Einkäufer, bis der Brite schließlich seinen ersten eigenen Laden für Herrenmode in Nottingham eröffnete. Schon bald ermutigte ihn seine spätere Frau Pauline Denyer, eine eigene Herren-Kollektion zu entwerfen. Diese präsentierte Paul Smith erstmals 1976 in Paris. Mit stetig wachsendem Erfolg lancierte er schließlich auch Damen-, Kinder-, Gepäck- und Uhren-Kollektionen. Zusätzlich folgten viele Kooperationen unter anderem mit Möbelherstellern, sowie Snow- und Skateboard-Marken. Seit jeher gilt Paul Smith als einer der angesehensten Modedesigner Großbritanniens. Im Jahr 2000 wurde er sogar für seine Leistungen in der britischen Modeindustrie von Prinz Charles zum Ritter geschlagen.

Paul Smith – das berühmte Streifenmuster

Das Markenzeichen von Paul Smith ist ein buntes Streifenmuster, welches aus vierzehn verschiedenen Farben besteht. Hinter diesen Signature-Streifen steckte anfangs aber nicht etwa ein geplantes Marketingkonzept, sondern eher der reine Zufall: Aus Geldmangel konnte sich Paul Smith zu Beginn seiner Karriere keine teuren Stoffe leisten und entdeckte den buntgestreiften Stoff unter anderen Ladenhütern. Heute ziert dieses Muster immer noch Innenfutter, Accessoires und hin und wieder auch ganze Kleidungsstücke. Neben der eher klassischen Hauptlinie Paul Smith Collection, gelang es dem Unternehmen mit PS Paul Smith auch eine etwas jüngere Linie zu etablieren.

Paul Smith – die aktuelle Kollektion

Der Frühling und Sommer 2019 wird farbenfroh. Die aktuelle Damen-Kollektion von Paul Smith zeigt sich sowohl mit unifarbenen Knallfarben, als auch mit knalligen Mustern. Immer mit dabei ist natürlich das für Paul Smith typische Streifenmuster. Die Herren-Kollektion von Paul Smith ist dagegen weitaus schlichter. Hier spielen vor allem unterschiedliche Blautöne und Denim eine große Rolle. Aber auch Hemden, T-Shirts, Hosen, Jacken und Accessoires in anderen Knallfarben stehen bei Paul Smith 2019 hoch im Kurs.

 
Meine Merkliste
Loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich, um Ihre Merkliste zu nutzen.
Registrieren
Login
 
×
Loading
 
GUTSCHEIN FÜR SIE!
 
 
Dies ist ein second hand Artikel!
Bitte beachten Sie: dies ist ein Artikel aus zweiter Hand, der in unserem Partnershop für Second Hand Designer Mode verkauft wird.
 
Ihr Warenkorb ist leer!
pink_checkmarkEin Warenkorb für Ihre Lieblingsshops
pink_checkmarkKauf auf Rechnung mit
pink_checkmarkKauf ohne Kundenkonto