Swarovski Damen Ohrringe

+ MEHR FILTER
  • 1
  • 2
  • 3
Inspiration
Entdecken Sie zeitlose Klassiker, Trends und Must Haves der Saison, die wir für Sie auswählen.


FÜR DAMENFÜR HERREN

Swarovski Ohrringe: Funkelnder Luxus für die Ohren

Welche Frau träumt nicht davon, einen echten Diamanten zu besitzen? Inspiriert von diesem Traum entwickelte der junge Glasschleifer Daniel Swarovski im Jahre 1891 eine tollkühne Vision vom „Diamanten für Jedermann“ und erfand eine Maschine, mit der sich Kristalle so präzise und raffiniert schleifen lassen, dass sie das Licht in endlosen Facetten brechen und ebenso strahlend funkeln wie echte Diamanten. Mit seiner revolutionären Erfindung läutete Swarovski eine vollkommen neue Ära in der Schmuckherstellung ein, inspirierte die Haute Couture zu sensationellen Kreationen und hüllte Frauen auf der ganzen Welt mit schillerndem Kristallschmuck in magischen Glanz. Besonderer Beliebtheit erfreuen sich die Ohrringe aus dem Hause Swarovski, die dank des einzigartigen Licht- und Farbenspiels der gläsernen Juwelen einen zauberhaften Blickfang darstellen.

Ohrhänger für festliche Party-Outfits

Lange funkelnde Ohrhänger sind das Accessoire schlechthin, um Abendkleidern und Party-Looks festlichen Glanz zu verleihen. Strahlender Swarovski Kristallschmuck passt ideal zu edel schimmerndem Samt, Lurex und Seide. Ein perfektes Upgrade für schlichte hochgeschlossene Kleider sind die weiß rhodinierten Ohrringe aus der Kollektion Sparkling Dance, deren ausladende Fächer bei jeder Bewegung sanft schwingen und das Licht tausendfach reflektieren. Wer Ohrschmuck in Tropfenform bevorzugt, wird garantiert die Vintage Drop Ohrringe lieben: Mit einer klassischen Krallenfassung in Roségold entfachen die rosa schimmernden Tropfen einen warmen harmonischen Glanz. Wie ein Märchen aus 1001 Nacht funkeln die Swarovski Pendel-Ohrringe aus der Symbolic Edition. Die blauen Steine auf roségold eingefassten Mond-und-Sterne-Elementen schimmern mit dezenten Kristallperlen um die Wette.

Trendige Creolen für Tag und Nacht

Mit einer unglaublichen Fülle innovativer Designs bedient Swarovski den aktuellen Creolen-Trend. Die Auswahl reicht von dicht mit Kristallen besetzten Creolen mit festem Bügel in verschiedensten Größen über halbrunde Twist-Creolen bis zu einem edlen Modell aus der Time-Kollektion mit zwei ineinander verschlungenen ovalen XXL-Kettengliedern. Die außergewöhnliche Kreation beweist, dass Ohrringe von Swarovski Echtschmuck in punkto Eleganz in nichts nachstehen müssen. Wer es dezenter mag, dürfte an den Mini-Creolen mit Kristall-Anhänger aus der Tahlia-Edition Gefallen finden. Eigens für Disney-Fans hat Swarovski zudem bezaubernde Minnie Mouse Kreolen mit der typischen Silhouette aus schwarzen Kristall-Steinchen entworfen. Der Anhänger ist abnehmbar, so dass die schlichten vergoldeten Creolen auch einzeln getragen werden können.

Elegante Ohrstecker aus der Iconic Swan Collection

Seit 1989 ziert der Schwan das Logo der weltberühmten Schmuckmarke – als Sinnbild für majestätische Eleganz und Schönheit, Kraft und Reinheit. Dieser Assoziation huldigt Swarovski in verstärktem Maße mit seiner Iconic Swan Edition, die zu den beliebtesten Kollektionen des Labels gehört. Die edlen Ohrstecker präsentieren den Schwan in verschiedenen Designs: In dramatisch funkelndem schwarzen Kristallpavé, als zierliche Hänger mit blauem Farbverlauf oder als kunstvoller Jacket mit weißer Perle.

Kristall-Ohrringe für jeden Anlass

Opulenter Kristallschmuck hat nicht nur zu festlichen Anlässen Saison, sondern kann das ganze Jahr über getragen werden – im Stilbruch mit lässigen Jeans-und-Blazer-Kombis, coolen Leder-Styles oder grobem Oversize-Strick. Fashionistas greifen dabei gerne tief in die Schatzkiste und ergänzen auffällige Swarovski Ohrringe mit dem passenden Ring oder Armband. Wer dezente Eleganz zum schicken Business-Outfit unterstreichen möchte, wählt schlichte Ohrringe aus der Bella Edition. Die kurzen Hänger mit einem facettierten Kristall in Kesselfassung sind wahlweise mit einem silbernen, goldenen oder roségoldenen Finish erhältlich.

So erkennt man echte Swarovski Kristalle

Wie bei den meisten Designerprodukten sind auch vom Swarovski Schmuck viele Imitationen im Umlauf. Echter Kristallschmuck der österreichischen Traditionsmarke, der nach 1989 hergestellt wurde, lässt sich am gelaserten Schwanen-Logo erkennen. Merkmale für Fälschungen sind unsaubere Verbindungsstellen der Facetten, eingeschlossene Luftblasen, Kratzer oder fehlender Glanz. Da alle Swarovski Kristalle maschinell gefertigt werden, sind sie außerordentlich exakt gearbeitet und verfügen über eine Brillanz, die für Nachahmer nur äußerst schwer zu imitieren ist.

Swarowski Ohrringe richtig pflegen

Die Kristalle sind ein sehr empfindliches Material, das man wie echte Diamanten entsprechend achtsam behandeln sollte. Um Kratzer und Verschmutzungen weitgehend zu vermeiden, sollten die Ohrringe immer in der Originalverpackung, eingeschlagen in einem weichen Tuch oder Seidenpapier, aufbewahrt werden. Seinen ursprünglichen Glanz behält der Kristallschmuck durch gelegentliches Polieren mit einem weichen Tuch. Vor dem Duschen, Schwimmen oder dem Auftragen von Parfum, Haarspray, Seifen und Cremes sollte man die Ohrringe abnehmen. Die Substanzen können die Metallbeschichtung angreifen, Verfärbungen verursachen und den Glanz der Kristalle trüben. Zur Pflege der filigran gearbeiteten Sparkling Dance Ohrringe können die Schmuckstücke in lauwarmes Wasser mit etwas milder Seife oder Spülmittel gelegt werden. Mit einer kleinen weichen Bürste lassen sich Verschmutzungen vorsichtig entfernen. Dabei ist darauf zu achten, die leicht biegbaren Teile nicht zu verformen. Seifenreste mit frischem Wasser abspülen und den Schmuck auf einem glatten Tuch trocknen lassen. Frottee ist nicht geeignet, da sich das Material in den Fächer-Elementen verhaken könnte.

go to top
spinner