Streetstyle

Breite Jogginghosen: So tragen Herren den Oversized Look

Breite Jogginghosen

Oversize-Jogginghosen sind salonfähig geworden – modisch, lässig und sportlich sind sie heute das neues Fashion Statement. MYBESTBRANDS zeigt Ihnen hier die besten Styling-Tipps für coole Looks mit den breiten Sweatpants.

Laut Karl Lagerfeld ist sie der Inbegriff für Kontrollverlust, doch wir lieben sie – die Jogginghose. Zum Glück ist die Sporthose schon lange nicht mehr nur ein Essential im Gym, sondern ist heute wohl das gemütlichste It-Piece ever. Aktuell sehen wir die weite Jogginghose bei Herren tatsächlich überall. Natürlich wie gehabt als Trainingshose beim Sport, super stylisch im Alltag und in Kombination mit Hemd und Sakko tatsächlich im Office.

Und der Trend-Schnitt?

Weil es eben so gemütlich ist, darf der Jogger jetzt auch gerne extra weit sein. Bei den Materialien setzen die meisten Marken nach wie vor auf die bequeme und pflegeleichte Baumwolle, doch auch elastische Retro-Stoffe aus Polyester werden nicht nur an Trainingsanzügen von Adidas gesehen. Sneaker sind die favorisierten Styling-Partner der sportlichen Pants, doch wir zeigen Ihnen hier, wie Sie gekonnt mit Boots oder ein paar anderen Kleidungsstücken einen perfekten Stilbruch für ein trendy Streetsytle- oder bürotaugliches Outfit zaubern können.

Breite Jogginghosen businesstauglich kombinieren

Zugegeben, man hat sich im Homeoffice etwas zu sehr daran gewöhnt, bei der Arbeit bequeme Kleidung zu tragen. Dazu gehört selbstverständlich auch die weite Jogginghose. Daher ist es klar, dass „Mann“ nicht mehr so einfach im Büro auf die entspannten Pants verzichten möchte. Doch good News, mit einem cleveren Styling können wir die Sweatpants jetzt bürotauglich machen. Bei der Farbe setzen wir lieber auf ein klassisches Schwarz, Weiß, Blau oder Grau. Kombiniert man dann die Sporthose mit einem Sakko so wie schicken Schnürstiefeletten, hat man sofort ein salonfähiges Outfit für fast jeden offiziellen Anlass.

Breite Jogginghosen sportlich kombinieren

Der All-over-Sportswear-Style ist natürlich auch noch sehr gefragt, den der Athleisure-Trend der 90er Jahre ist immer noch allgegenwärtig. Um den sportlichen Look möglichst authentisch zu tragen, sollten man typische Sportmarken wie Nike wählen, doch auch heißbegehrte Newcomer Brands wie z.B. Palm Angels sind dafür genau richtig. Turnschuhe, Hoodie und Cap komplettieren das Sport-Outfit.

Breite Jogginghosen stylisch kombinieren

Als das Skateboard-Label Supreme in Kollaboration mit Louis Vuitton auf dem Pariser Runway präsentiert wurde, war dies wohl der Ritterschlag für Streetwear Fashion. Seitdem haben sich viele Luxus-Labels angeschlossen und integrieren Sportswear aus edlen Stoffen in ihre Kollektionen. Besonders beliebt sind diese Saison breite Jogger in knalligen Farben und mit buntem Muster. Doch auch Streifen und Reißverschlüsse finden sich an der einen oder anderen Oversize Jogginghose wieder. Viele Modelle haben jetzt auch einen hohen Bund, der genau auf der Taille sitzt und laufen an den Knöcheln eng zusammen. Dieser Schnitt kombiniert sich perfekt mit den angesagten Chunky-Boots von Bottega Veneta und einem XXL-Mantel.

Konnten Sie Inspiration sammeln, wie Sie Ihre breiten Jogginghosen kombinieren können? Für weitere Trends werfen Sie auch einen Blick in unseren Trend-Guide.


Das könnte Sie auch interessieren