adidas Damen Stan Smith

+ MEHR FILTER
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Adidas Stan Smith – vom Tennis Court zum Streetstyle-Favoriten

Clean und sportlich-elegant ist der Adidas Stan Smith der Inbegriff von Tennismode. Ursprünglich nach dem Tennisprofi Robert Haillet benannt, trug aber Tennisspieler Stan Smith nach seinem Sieg in Wimbledon 1972 den Haillet so oft, dass er neben seinem Titel als Tennislegende zugleich auch das neue Gesicht des Sneakers wurde. Nicht nur Tennisprofis sind verrückt nach dem Stan Smith Sneaker – die Ikone wird von stilvollen Superstars wie dem Model Hailey Baldwin als Off-Duty-Favorit getragen.

Der Look des Kultsneakers

Die perforierten drei Streifen, gepaart mit dem Stan-Smith-Logo auf der Zunge und im Fersenbereich, geben dem Klassiker einen einzigartigen Look, der auch von Weitem schnell wiedererkannt wird. Das Obermaterial aus Leder ist innen gefüttert, sodass das Tragegefühl optimal ist, während feuchtigkeitsabsorbierende Ortholite-Sohlen aus Synthetiik auch nach einem ganzen Tag noch trocken sind. Die Cupsohle besteht aus Gummi, wodurch der Schuh extrem beständig und langlebig ist.

Die unterschiedlichen Adidas Stan Smith Modelle

Für besonders heiße Tage eignet sich der Adidas Stan Smith Primeknit – das besonders atmungsaktive und flexible Obermaterial ist besonders leicht und ersetzt bei dem Modell die Leder-Oberfläche vom Original Kultschuh. Neben der ikonischen Weiß-Grün-Ausführung kommt der Stan Smith auch in unterschiedlichen Sondereditionen und Sondermodellen – die Sonderedition „Adidas Stan Smith Adicolor“ kommt in leuchtenden, monochromen Farben. Vom Obermaterial bis zur Laufsohle zieht sich ein knalliges Gelb, Blau, Grün oder Rot durch das gesamte Design. Die Kollaborationen mit Human Made und den Germlins gehören ebenfalls den Favoriten der Stan-Smith-Anhänger. Besonders kreative Fans lieben es auch, weiße Modelle zum Selbstbemalen zu ersteigern – den Fantasien sind keine Grenzen gesetzt!

So können Sie den Adidas Stan Smith stylen

Fashionfans und Modemuffel lieben den Kultsneaker – dieser ist nicht nur zeitlos cool vom Design her, sondern lässt sich vielfältig kombinieren. Die Schlichtheit des Sneakers passt vor allem zu cleanen Looks – man denke an gerade geschnittene Mäntel in neutralen Tönen und schlichten, knöchelfreien Hosen. Dazu ein klassischer Kaschmirsweater, sowie ein kultiger Schal wie von Acne Studios und der lässige Look ist komplett.

go to top
spinner