Das sind die 5 Trendmarken, die Sie jetzt unbedingt shoppen sollten

5_Marken_Header_Desktop

Welche Modetrends diese Saison angesagt sein werden, wissen wir ja bereits. Doch was sind die Trendmarken für das Jahr 2017? Wir haben uns für Sie umgesehen und die Top 5 unter den Modelabels herausgefiltert.

Von Veronika, Fashion Editor

Um herauszufinden welche Trendmarken aktuell besonders angesagt sind, braucht man sich nur einmal auf den Instagram-Accounts der Blogger und anderen Fashion-Influencern umzusehen. Denn Streetstyle-Stars wie Veronika Heilbrunner, Leandra Medine oder Gigi Hadid sind nicht nur Vorreiter in Sachen Mode, sondern pushen durch ihren Einfluss auch immer wieder verschiedene Marken zum Trend-Status. Wir verraten Ihnen, welche Modelabels den Sprung auf die Hot-List 2017 geschafft haben.

Trendmarke - Gucci

Seit Chefdesigner Alessandro Michele bei Gucci angeheuert hat, erlebt das italienische Label einen nie zuvor dagewesenen Hype. Egal ob Blogger, Streetstyle-Stars oder andere Fashion-Addicts, wer in Sachen Mode etwas auf sich hält, trägt jetzt Gucci von Kopf bis Fuß. Es lohnt sich vor allem in ein zeitloses Modell zu investieren, wie zum Beispiel ein Taschenmodell aus der Linie "Dionysus".

Trendmarke - MCM

Die Traditionsmarke MCM stammt ursprünglich aus München und wurde durch die hochwertigen Leder-Reisetaschen bekannt. Heute sind Handtaschen und Geldbeutel besonders belibt. Vor allem die MCM-Heritage-Linie in Cognac, mit dem typischen Visetos-Print aus Schriftzug und Lorbeerkranz, hat es den Modebegeisterten auf der ganzen Welt angetan.

Trendmarke - Coach

Taschen der amerikanischen Marke Coach sind bei den Hollywood-Stars gerade angesagt wie nie. Aber nicht nur die Reichen und Schönen können sich ein Coach-Modell leisten, denn die hübschen Stücke beginnen schon ab ca. 100 Euro. Genau so cool sind auch andere Pieces der Marke, wie etwa Lederjacken, Kleider und Schuhe.

Trendmarke - Ganni

Als Geheimtipp unter den Trendmarken gilt das dänische Label Ganni. Die Kollektionen beeindrucken vor allem durch den Mix aus cleanem skandinavischen Design und einem Hauch Romantik. Fashion-Influencer Veronika Heilbrunner kombiniert die mittelpreisigen Pieces gemischt mit Highfashion Brands und kreiert somit einen preislich bunt gemixten Look.

Trendmarke - Tommy Hilfiger

Eine Modemarke im typisch amerikanischen Chic? Klar, da kommt einem gleich das kultige Label Tommy Hilfiger mit seinen Signature-Farben Blau, Weiß und Rot in den Sinn. Zum aktuellen Trend-Status verhalf der US-Marke vor allem die gemeinsame Capsule-Collection mit Model und It-Girl Gigi Hadid.

War eine passende Trendmarke für Sie dabei? Mehr Label-Inspirationen finden Sie hier >>

trenner

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren