Make-up-News

Lippenstiftfarben: Die wichtigsten Lippenstift-Trends 2023

Lippenstift Farben Trends

Nicht nur in der Mode- sondern auch in der Beautywelt gibt es wieder viele neue Trends. Insbesondere bei den Lippenstift-Farben hat sich einiges getan. Sehen Sie hier, auf welche Farben sie im Jahr 2023 setzen sollten.

Kirschrote Lippen

Chanel hat es vorgemacht, wir folgen diesem Trend gerne: Kirschrote Lippen sind 2023 ein absolutes Muss! Die sinnliche Farbe ist auffällig, aber nicht zu knallig und versprüht Fröhlichkeit und Lebensfreude. 

mehr lesen

Und die Cherry Lips haben sogar noch einen Vorteil: Die Farbe lässt die Zähne weißer wirken und strahlen! Großartig! 

Entdecken Sie weitere Lipglosses >>

Rosy Lips

Einer der größten Trends in diesem Jahr sind aber unumstritten die Rosy Lips. Nicht nur, dass sie gefühlt auf jeden Laufsteg der großen Designer zu sehen waren, auch im Alltag macht sich der zurückhaltende Trend ganz wunderbar!

mehr lesen

Der Farbton basiert auf einem dunklen Rosé mit einem lilafarbenen Finish, das den Lippen einen eleganten rosigen Glow verleiht. Außerdem funktionieren Rosy Lips nicht nur mit einem dezenten Tages-Make-up, sondern auch mit Smokey Eyes oder einem dramatischen Lidstrich. Für die perfekten Rosy Lips sorgen z.B. die Lippenstifte von Charlotte Tilbury oder Tom Ford.

Weitere Lippenstifte >>

Funky Koralle

Nicht nur die Mode wird in diesem Jahr immer farbenfroher, auch das Make-up zieht deutlich nach. Insbesondere die Lippen können jetzt nicht knallig genug sein.

mehr lesen

Ein funky Koralle gehört jetzt zu den neuen Must-have-Farben. Der Ton, der mal erdig und mal bewusst grell erscheinen kann, ist das perfekte Upgrade für einen fahlen Winter-Teint und sieht auch zu gebräunter Haut wahnsinnig schön aus. Beauty-Tip: Das restliche Make-up sollte dabei eher zurückhaltend sein, denn nur so wirkt der Look edel und der Lippenstift kommt perfekt zur Geltung.

Weitere orange Lippenstifte können Sie hier shoppen >>

Natural Lips

Wenn Sie es eher dezent mögen, ist dieser Trend perfekt für Sie: Natural Lips. Damit ist gemeint, dass mit Hilfe von etwas Balm wie von Kiehl's oder transparentem Gloss die natürliche Lippenfarbe unterstrichen wird und die Lippen dabei geschmeidig, prall und gepflegt aussehen. 

mehr lesen

Tipp: Eine reichhaltige Lippenpflege kann auch in der Tinted-Version getragen werden und zaubern damit einen Hauch von Farben auf die Lippen.

Mehr Lippenpflege >>

Extra-Tipp für volle Lippen

Kennen Sie die bewährte 3D-Methode? Sie verspricht volle Lippen ganz ohne Aufspritzen. Dafür benötigen Sie drei Produkte: Tragen Sie auf die Unterlippe einen etwas kühleren und helleren Ton auf als auf der Oberlippe. Ein Gloss sorgt für das perfekte Finish. Noch mehr zu mogeln klappt, indem Sie einen Lipliner verwenden und der Lippe so mehr Kontur geben. 

Welcher Lippenstift-Typ sind Sie?

Nicht jeder Lippenstift passt zu jeder Frau. Ordnen Sie sich einem der drei Hauttypen zu und MYBESTBRANDS verrät, welcher Lippenstift am besten zu Ihnen passt!

Typ 1: Nordische Schönheit

Sie haben einen hellen Hauttyp mit einem rosigen Unterton und helle Augen? Dann passen zarte Lippenstiftfarben und Nuancen mit einem hohen Anteil an kalten Pigmenten am besten zu Ihnen. Falls Sie dezente Looks schätzen, dann sind Lippenstifte in Rosé und Pfirsich perfekt oder Sie belassen es bei einem einfachen Gloss. Doch auch starke Lippenstiftfarben wie die aktuellen knalligen Rottöne und Pink stehen Ihnen ganz hervorragend. Beautyprofis mit diesem Hauttyp dürfen sich auch Violett und einem kühlen (!) Orangeton zuwenden.

Typ 2: Goldmädchen

Ihre Haut verfügt über einen natürlichen goldenen Teint und einige Sommersprossen? Dann passen warme Lippenstiftfarben toll zu Ihrem Look. Für ein dezentes Make-up greifen Sie am besten zum Natural-Lips-Trend. Für besondere Anlässe funktionieren die Farben Rot und Orange. Den Violett-Trend sollten Sie an sich vorbeiziehen lassen, denn die kalte Nuance lässt sie schnell krank aussehen.

Typ 3: Cappuccino-Teint

Ihre Haut ist unabhängig von der Jahreszeit immer etwas stärker pigmentiert und alle beneiden Sie um Ihren gesunden braunen Teint? Herzlichen Glückwunsch, Sie können fast alle Lippenstiftfarben tragen! Erdige Nudetöne passen genauso gut zu Ihnen wie ein starkes Rot, Pink oder Orange! Besonders Lipgloss mit Glitzerpartikeln lässt Ihren Teint zusätzlich strahlen. Tolle Produkte finden Sie beispielsweise bei Laura Mercier.

Sie haben nun Lust bekommen, sich noch über weitere Kosmetik- und Make-up-Trends zu informieren? Dann klicken Sie sich durch unseren Beauty-Guide!


Das könnte Sie auch interessieren