Direkt vom Runway

Radlerhosen - so kombinieren Sie den Top-Trend 2019

Radlerhose

Manche Trends gehen sofort durch die Decke, andere brauchen eine Weile, bis sie von der breiten Masse akzeptiert werden. So auch die Radlerhose, die sich bereits letztes Jahr ankündigte und erst jetzt so richtig salonfähig geworden ist. Wir haben uns an den Top-Trend 2019 herangewagt und zeigen, wie man eine Radlerhose stilsicher kombinieren kann.

Bei der Rückkehr des 90er-Jahre-Chics, den wir derzeit in der Mode feiern, war es nur eine Frage der Zeit, bis die gute alte Radlerhose auch wieder auf der Bildfläche erschien. Und dieses Mal sind die bequemen Hosen cooler als je zuvor: In Kombination mit einem Oversized Blazer zum Beispiel, wirkt die Radlerhose jetzt nicht mehr nur sportlich, sondern auch sexy und sophisticated zugleich.

mehr lesen

Außerdem ist die Radlerhose eine wertvolle Erweiterung der Kombi-Möglichkeiten für den angesagten Athleisure-Look. Die sportliche Leggings tauschen wir an warmen Sommertagen dann einfach gegen die Cycling Pants ein. Wie das am besten aussieht, zeigen wir Ihnen anhand von drei unterschiedlichen Looks zum Nachstylen und Sofortshoppen:

Die Radlerhose im Casual Style

Wer sich erst einmal vorsichtig an den Radlerhosen-Trend heranwagen möchte, der kombiniert dazu am besten ein etwas längeres Oberteil, das die Hüften und den Po bedeckt und die Radlerhose nur etwas darunter hervorblitzen lässt.

mehr lesen

Hier eignet sich zum Beispiel eine Longbluse oder eine Tunika ideal. Mit einer trendigen Gürteltasche schaffen Sie dann noch eine feminine Silhouette.

Manch ein Fashion Blogger trägt die Radlerhose 2019 auch als stylische Ergänzung unter einem Minikleid. Hier machen sich besonders gut Modelle aus Spitze oder Radlerhosen in einer Farbe, die sich im Muster des Kleides wiederholt.

Eine weitere Slow-Version des Radlerhosen-Styles ist die Denim-Variante, die wie eine verlängerte, engsitzende Jeansshorts geschnitten ist.

Die Radlerhose im Business Chic

Die Radlerhose in Kombination mit einem Oversized Blazer, scheint jetzt schon der Keylook für das Jahr 2019 zu sein. High Fashion Brands wie Isabel Marant, Off-White oder Saint Laurent bieten hierfür die passenden Modelle in schlichten Farben und hochwertigen Materialien.

mehr lesen

Damit der Radlerhosen-Look auch richtig wirkt, sollten Sie auf viele elegante Accessoires setzen. Das kann zum Beispiel ein Taillengürtel mit Designer-Logo über dem Blazer sein, eine hochwertige Tasche oder funkelnde Statement-Ohrringe. Am besten alles drei zusammen.

Wenn Sie die Radlerhosen-Blazer-Kombination tatsächlich ins Büro tragen möchten, achten Sie darauf, dass die Hose nicht zu kurz ist und maximal zwei Finger breit oberhalb der Knie endet.

Die Radlerhose sportlich kombiniert

Natürlich können Sie Ihre Radlerhose auch sportlich kombinieren. Damit Sie aber nicht aussehen, als wären Sie gerade auf dem Weg zur Tour de France, gibt es zwei wichtige Styling-Regeln zu beachten:

mehr lesen

1. Kombinieren Sie zur Radlerhose Kleidungsstücke, die nichts mit dem Radsport zu tun haben, wie zum Beispiel einen lässigen Hoodie oder ein Sweatshirt.

2. Um einen Stilbruch zu erzeugen, wählen Sie elegante Accessoires zu Ihrem Radlerhosen-Look, so wirkt das ganze Outfit authentischer und funktioniert auch fernab des Fitnesscenters. Ideal ist hier zum Beispiel eine Designer-Tasche oder eine hochwertige Sonnenbrille.

Sie möchten wissen, was neben dem Radlerhosen-Trend 2019 noch angesagt ist, dann werfen Sie doch einmal einen Blick in unseren Guide zum Thema "5 It-Pieces, die Sie jetzt brauchen".