Sommer-Trend 2019

Back to Nature mit Leinen, Korb und Co.

Guide_BacktoNature_AM

Leinenblusen, Korbtaschen, Bastsandalen – im Sommer 2019 heißt es „Back to nature“, denn natürliche Materialien ziehen jetzt am liebsten in den Kleiderschrank ein. Wir zeigen, wie man die natürlichen Looks modern stylt.

In den Städten versammelt sich die Jugend und protestiert an den „Fridays for Future“, Umweltschutz wird groß geschrieben und wir entdecken mehr und mehr die Liebe zur Natur (wieder).

Wir pflanzen Blühwiesen, um den Bienen und Insekten Nahrung und Heimat zu geben, vermeiden möglichst konsequent Plastikmüll und zeigen unsere Naturliebe auch in der Mode, die wir tragen.

Nylon und andere synthetische Stoffe bleiben unserer Haut fern, denn jetzt kaufen wir am liebsten natürliche Materialien. Wir mögen locker fallendes Leinen, tragen Taschen aus Bast am Arm und schlüpfen in wunderbar hübsche Bastsandalen.

Denn kein Trend spiegelt die derzeitige gesellschaftliche Stimmung besser wider als „Back to Nature“. Wir zeigen Ihnen, auf welche Kleidungsstücke Sie jetzt setzen sollten und wie Sie den natürlichen Look modisch stylen. Lassen Sie sich inspirieren!

Natürliches Material: Leinen

Leinen ist gerade in den Sommermonaten zum absoluten Lieblingsmaterial geworden. Als locker fallendes Hemdblusenkleid begleitet es modische Damen tagsüber ins Büro, als helle Leinentunika kombinieren sie es abends zur lockeren Apéro-Stunde bei Freunden und als Leinen-Shorts im Paperbag-Stil sorgt es für ein trendiges Sommer-Outfit. 

mehr lesen

Leinen ist ein natürliches Material, das dank seiner Feuchtigkeit transportierenden Eigenschaft für Kühlung sorgt, wenn die hohen Temperaturen uns die Schweißperlen auf die Stirn treiben. Der meist lockere Schnitt sorgt für zusätzliche Luftigkeit.

Leinenkleider entdecken:

Leinenblusen entdecken:

Leinenhosen entdecken:

Korb- und Flechttaschen

Schon seit einigen Saisons zieren die natürlichen Korbtaschen das Straßenbild, zunächst als Mitbringsel aus dem Urlaub auf Bali oder im Süden – jetzt haben auch die großen Labels wie Loewe, Prada, Dolce & Gabbana oder Pucci das Material entdeckt und begeistern uns mit den Luxus-Entwürfen. 

mehr lesen

Korbtaschen erden ein edles Seidenkleid und verleihen ihm auch abends getragen einen modernen Twist. Besonders angesagt sind übrigens die architektonisch gestalteten Trend-Korbtaschen des Labels Cult Gaia, diese Taschen tragen echte Fashionistas sogar zu edlen Hochzeitslooks!

Korbtaschen entdecken:

Schuhe mit Bastsohlen

Die sommerlichen Schuhe kennen wir als Espadrilles schon seit Kindesbeinen an. Als feminine Variante sind die Sandalen mit Bast-Wedge wundervolle Begleiter zu allen Kleidern oder Röcken und verleihen jedem Outfit im Nu ein südliches Flair. Neu ist, dass auch die großen Luxus-Labels flache Slipper mit Bast und Leder herausbringen und sogar High-Heel-Gott Christian Louboutin seinen roten Sohlen mit dem geflochtenen Material einen natürlich Look verleiht. 

mehr lesen

Wir lieben den Bastsandalen-Trend, denn die natürlichen Materialien tun unseren Füßen gut und die Keilabsätze lassen uns bequem durch laue Sommernächte flanieren. Nur um Pfützen (oder einen kräftigen Regenschauer) sollten Sie einen großen Bogen machen – denn die lassen die Bastsohlen unschön aufquellen.   

Bast-Sandalen entdecken:

Bastslipper entdecken

MYBESTBRANDS-Tipp:

Nun haben Sie den neuesten Sommer-Trend 2019 kennengelernt - wenn Sie sich noch über weitere Mode-News informieren möchten, dann legen wir Ihnen unseren "Trend-Guide" ans Herz. Hier erfahren Sie alles zu den neuesten Fashion-Trends!