Cool down: Sommermode

How to: Leinenblusen kombinieren

Leinenblusen sind das Allround-Talent für heiße Sommertage, da sie variantenreich zu tragen sind. Wir zeigen, wie Sie die Leinenbluse klug kombinieren!

Wenn das Thermometer konstant die 30-Grad-Marke durchbricht, benötigen wir kühlende und luftige Kleidung. Natürliche Materialien, locker fallende Schnitte und helle Farben sind an heißen Sommertagen das A und O, um einen kühlen Kopf zu bewahren. Besonderer Favorit: das natürliche Leinen.

 

mehr lesen

Denn die aus der Flachspflanze gewonnenen Leinenfasern bündeln Luftfeuchtigkeit und Schweiß und geben Feuchtigkeit schnell wieder nach außen ab, so dass man sich weniger verschwitzt fühlt. Diese atmungsaktive Eigenschaft von Leinen wirkt zudem kühlend auf der Haut und bringt Sie entspannt durch den Sommer.

Vor allem die Blusen aus diesem Material sind echte Allrounder – denn Sie können klug kombiniert sowohl ins Büro als auch zur Sommerparty oder für an den Pool getragen werden. MYBESTBRANDS zeigt Ihnen, wie Sie sich an heißen Sommertagen kühl kleiden und wie Sie Ihre Leinenbluse kombinieren können:

 

Leinenblusen entdecken:

Leinenbluse kombinieren – elegant ins Büro

Kennen Sie das Problem? Draußen hat es drückende 30 Grad plus und drinnen im Büro bläst Ihnen die kühlende Klimaanlage ihren kalten Wind um die Nase? Wenn ja, dann ist eine Leinenbluse mit kurzen oder langen Ärmeln genau die richtige Wahl! 

mehr lesen

Draußen in der Hitze kühlt das natürlich gewebte Flachs-Material, drinnen schützt es vor unangenehmer Zugluft. Nun gilt es nur noch, die Leinenbluse fürs Büro zu kombinieren. Wenn Sie im Agentur-Umfeld oder in der kreativen Branche arbeiten, wählen Sie eine angesagte, locker fallende Paperpag-Hose und tragen Sie die Leinenbluse in den Bund gesteckt.

Aber auch zum schmalen Rock mit taillenhohen Bund können Sie eine locker fallende Leinenbluse kombinieren, diese darf dann gerne kürzer geschnitten sein, damit die Proportionen stimmen.

Leinenbluse kombinieren – lässig in der Freizeit

Die Leinenbluse ist durch ihren meist lockeren Fall und den dadurch bedingten Faltenwurf und die Knitterigkeit perfekt für lässige Freizeit-Looks geeignet. Sie sieht dank ihres festen Materials und in Kombination mit edlen Accessoires, wie einer Sonnenbrille und Designer-Sandalen immer schick aus. 

mehr lesen

Kombinieren Sie zur locker fallenden, weißen Leinenbluse eine kurze Shorts in Sandfarben, ein Paar schicke Zehensandalen wie die Rockstuds von Valentino dazu und perfekt ist ein stilvolles Sommer-Outfit für die City – oder den Ausflug ins Grüne!

Leinenbluse kombinieren – schick auf die Gartenparty

Die Leinenbluse ist ein eleganter und stilvoller Begleiter auch auf schicke Gartenpartys! Kombinieren Sie beispielsweise zur knallfarbigen (pinken! grünen! gelben!) eine enge weiße Chino-Hose oder Jeans. Kombinieren Sie dazu elegante Sandalen und das lässig-elegante Sommer-Party-Outfit ist fertig! 

mehr lesen

Wenn Sie es etwas femininer bevorzugen, dann tragen Sie ein bunt gemustertes Maxikleid und kombinieren darüber offen eine Leinenbluse. Knoten Sie die Bluse vorne und akzentuieren Sie so die feminine Silhouette.

MYBESTBRANDS-Tipp:

Nun wissen Sie, wie Sie am besten eine Leinenbluse kombinieren – wenn Sie auf den Geschmack gekommen sind und sich auch für den Sommer-Trend Leinenkleider interessieren, dann klicken Sie auf den Guide „Leinenkleider - die Helden unter den Sommerkleidern“.