PAUL HEWITT Damen Armbänder

+ MEHR FILTER
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Paul Hewitt Armband mit maritimem Flair

Schmuck und Uhren von Paul Hewitt stehen für die Liebe zum Meer und das damit verbundene Freiheitsgefühl. Das so typische Symbol des Ankers wiederum repräsentiert das, was für immer in unseren Herzen verwurzelt ist. Zwei Aspekte, die auf den ersten Blick gegensätzlich aussehen, sich in einem Paul Hewitt Armband aber auf äußerst stylische Art und Weise verbinden. Accessoires, die nicht nur Stil haben, sondern auch voller Symbolkraft stecken. Schönes mit Aussage.

Ein Armband mit Geschichte

Die Geschichte des Paul Hewitt Armbands beginnt mit einem Umzug aus Liebe. Es begab sich nämlich im frühen 20. Jahrhundert, dass ein britischer Schneidermeister der Dame seines Herzens nach Norddeutschland folgte. Paul Edward Hewitt schuf in seiner neuen Heimat eine modische Symbiose aus englischer Eleganz und deutschem Qualitätsbewusstsein. Sein Urenkel gründete über hundert Jahre später in Erinnerung an diese Geschichte das Label Paul Hewitt.

Das Ankerarmband entstand also aus einer Tradition des Herzens und ließ sich von Wind und Meer der norddeutschen Küste inspirieren. Die Aura dieser Geschichte wohnt jedem einzelnen Paul Hewitt Schmuckstück bis heute inne.

Das Ankerarmband als Statement

Mit so einem Schmuckstück tragen Sie Ihre Individualität am Handgelenk. Typisch Paul Hewitt gibt es für dieses Armband sogar eine eigene Wortkreation. Das stylische Phrep vereint die Anfangsbuchstaben seines Schöpfers mit dem Preppy Style. Sein charakteristisches Design ist auf den ersten Blick als Paul Hewitt Original zu erkennen. Das Ankerarmband namens Phrep repräsentiert den maritimen Stil mit seinem weltoffenen Lebensgefühl wie kein zweites Schmuckstück.

Wenn Sie Ihrem Outfit einen maritimen Akzent verleihen möchten, steht Ihnen das Phrep in sieben verschiedenen Unisex-Größen zur Verfügung. Die Nylonkordel trifft mit ihren vielen verschiedenen Farbtönen jeden Geschmack, von Rosa über Blau oder Grün bis hin zu Grau und Schwarz ist alles dabei. Das Metall der Ankerschließe kombiniert entweder Silber, Roségold, Gold oder Schwarz zu den farbenfrohen Bändern. Dieses Armband mit dem norddeutschen Flair kann also wirklich jeder tragen. Der sportive Mann mit Stil und muskulösem Arm liebt es genauso wie die elegante Frau mit zarten Handgelenken. Dem Charme der Phreps kann sich eben niemand entziehen.

Der typische Paul Hewitt Anker ist Markenzeichen und Symbol zugleich. Deshalb finden Sie ihn auf den verschiedensten Armbändern als markantes Detail wieder. Die Phreps tragen den Anker als Eyecatcher im Verschluss, in der Lite Variante kommt er zierlicher, aber nicht weniger symbolkräftig daher. Das Signum Armband aus Leder hat neben dem Ankerverschluss ein Gravurplättchen für personalisierte Botschaften zu bieten.

Die Paul Hewitt Qualität

Paul Hewitt Schmuck steht nicht nur für den maritimen Stil, der Name ist auch eine Garantie für hochwertige Qualität. Handarbeit ist in den Manufakturen des Labels kein Fremdwort. Ein Uhrenarmband aus Leder benötigt sage und schreibe 175 Arbeitsschritte, bis der Paul Hewitt Qualitätsanspruch erfüllt ist. Nach Fertigstellung der handgefertigten Produkte erfolgt eine strenge Qualitätskontrolle, die diesen Anspruch sicherstellt. Die Accessoires der Marke werden am gleichen Ort entworfen, wo sie auch produziert und geprüft werden. Markenqualität aus einer Hand.

Das Ergebnis der strengen Qualitätssicherung besteht für den Kunden in einer zweijährigen Garantie auf alle Produkte. Der hohe Anspruch schließt natürlich auch die Materialauswahl ein. Hochwertiger Edelstahl, edles Silber, schmuckes Messing, feinstes Leder oder robuste Nylonkordeln werden bei Paul Hewitt zu zeitlosen Accessoires mit langer Lebensdauer verarbeitet.

Schmuckstück mit Symbolcharakter als Geschenk

Ein Phrep repräsentiert nicht nur verankertes Stilbewusstsein, es ist auch ein liebevolles Geschenk mit integrierter Botschaft. Eine sichtbare Message fügen Sie mit einem Gravuranhänger hinzu, der sich zu den Armbändern kombinieren lässt. So erhält der Anker als Symbol eine zusätzliche gravierte Botschaft ganz persönlicher Natur. Und das Paul Hewitt Armband wird zum einzigartigen Geschenk mit individueller Note.

Für besondere Anlässe bietet sich ein ganzes Geschenkeset an, denn alle Paul Hewitt Accessoires sind stilistisch perfekt aufeinander abgestimmt und hervorragend untereinander kombinierbar. Auch immer mal wieder neu und anders.

Ein Armband für Alle

Bei Paul Hewitt werden feminine Designs genauso stilsicher entworfen wie männlicher Schmuck, der Souveränität ausstrahlt. Anspruchsvolle Fashionistas schätzen die Qualität der kreativen Accessoires und lieben die schlichte Eleganz und den maritimen Flair. Der stylische Herr weiß die Funktionalität der Uhren und die Individualität der Armbänder zu schätzen.

Weil alle Paul Hewitt Accessoires so perfekt miteinander kombinierbar sind, kann man damit jedes Outfit perfekt abrunden. Denn ohne Accessoires geht bei modebewussten Damen und Herren natürlich gar nichts. Ein Look bedeutet ja nicht nur, stilsicher angezogen zu sein. Erst das ganze Drumherum macht den Look. Sind die Details perfekt aufeinander abgestimmt, zeigt sich das Stilbewusstsein der modischen Dame und des trendigen Herrn.

Der Schmuck macht also den Look und will sorgfältig ausgewählt sein. Mit Accessoires von Paul Hewitt liegt man niemals daneben. Stilsicherheit ist bei diesen Stücken inbegriffen.

go to top
spinner