Mandarina Duck Damen Taschen

+ MEHR FILTER
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • ...
  • 15

Mandarina Duck: Taschen für aktiven Lifestyle

Als Mandarina Duck Ende der Siebziger Jahre mit seiner ersten Taschen-Kollektion Utility auf den Markt kam, stellte die ein echtes Novum dar: Statt die damals gängigen Status-Symbole aus Leder in Naturtönen herzustellen, setzte das italienische Label farbenfrohe Akzente und präsentierte geräumige Bags aus leichten, funktionellen Materialien für Frauen mit einem aktiven, dynamischen Lebensstil. Dieser Philosophie ist Mandarina Duck bis heute treu geblieben und produziert Handtaschen, Business-Taschen und Reisegepäck mit hoher Funktionalität und zeitlosem, minimalistischem Design.

Utility: Zweckmäßigkeit mit moderner Leichtigkeit

Bereits mit seiner ersten Kollektion hatte Mandarina Duck bewiesen, dass sich Zweckmäßigkeit und Schönheit nicht ausschließen müssen, sondern eine ästhetische Verbindung eingehen können. Die Kollektion Utility, mit der Mandarina Duck einst für Furore auf dem Taschenmarkt sorgte, gehört deshalb bis heute zum Sortiment der italienischen Marke und wird in verschiedenen Farben immer wieder neu aufgelegt. Aus weichem, strapazierfähigem Synthetik-Material mit gummierter, leicht glänzender Oberfläche eignet sich der leichte Rucksack in zwei Größen als idealer Begleiter in der Stadt und auf Reisen. Dank wasserabweisender Oberfläche und kompletter Fütterung ist der Inhalt selbst bei starkem Regen zuverlässig geschützt. Praktische Außentaschen mit Zipper sorgen in der Standardgröße dafür, dass alle wichtigen Dinge sofort griffbereit sind.

MD20: Zeitlose Taschen und Rucksäcke

Echte Klassiker von Mandarina Duck sind die Modelle aus der MD20 Kollektion. Die Accessoires sind aus ultraleichtem Mitrix hergestellt. Das Polyester-Material zeichnet sich nicht nur durch sein geringes Gewicht, sondern seine weiche Haptik und gleichzeitig hohe Strapazierfähigkeit aus. Typisch für die Kollektion ist das signifikante Präge-Logo auf der Vorderseite und die praktischen Außentaschen mit verdecktem Reißverschluss. Aufgrund der großen Beliebtheit besteht die MD20-Linie mittlerweile aus einer Vielzahl verschiedenster Modelle für Alltag und Reise: Sportive Umhängetaschen und Shopper, Rucksäcke und Gürteltaschen, Weekender und leichte Kabinen-Trolleys. Ebenso zeitlos wie das klare Design ist auch die breite Farbpalette, die von Taupe über Bordeaux bis zum klassischen Schwarz reicht. Für den Glamour-Faktor unterwegs sorgt die glänzende Optik der MD20 Lux Accessoires. Der silbrige Schimmer-Effekt der Modell-Variante wird durch das Einweben von Lurex-Fäden erzielt.

Stylische Umhängetaschen aus Leder

Durch ein geradliniges, ästhetisches Design und hohe Funktionalität zeichnen sich auch die Ledertaschen der italienischen Marke aus. Bei den femininen Umhängetaschen und mit abnehmbarer Pochette ausgestatteten Shoppern der Eclipse Kollektion gehen softes Veloursleder und feines Kalbsleder eine harmonische Verbindung ein. Goldfarbene Details und das Innenfutter in Satin-Optik unterstreichen die elegante Attitude. Aus weichem Rindsleder mit dezenter Prägung werden die Schultertaschen und geräumigen Hobo Bags Mellow Leather gefertigt. Im Inneren befinden sich praktische Reißverschlussfächer, um wichtige Utensilien wie Geldbeutel, Schlüsselbund und Smartphone sicher zu verstauen. Mit gleicher Ausstattung und Komfort punktet die coole Produkt-Variante Mellow Lux. Das hochwertige Leder wurde hierbei mit einem mattglänzenden Metallic-Finish versehen. Ebenso luxuriös präsentieren sich die Business-Taschen von Mandarina Duck. Der Briefcase Pretty aus genarbtem Leder macht seinem Namen mit Perlschimmer-Glanz und silbernen Details alle Ehre. Im Inneren sorgen Fächer in unterschiedlicher Größe für Ordnung, der Laptop lässt sich mit elastischen Logo-Bändern sicher fixieren. Dank verstellbarem breitem Strap kann die Arbeitstasche auch als Crossbody Bag getragen werden.

Taschen und Rucksäcke aus modernen Materialien

Das innovative Label aus Bologna hat sich schon frühzeitig mit der Entwicklung und Verarbeitung moderner Hightech-Materialien beschäftigt und war seiner Zeit stets einen Schritt voraus. Kein Wunder also, dass Nachhaltigkeit im Unternehmen schon lange eine Rolle spielt. Bereits vor Jahren sorgte Mandarina Duck mit einer kleinen Kollektion aus umweltfreundlichen Materialien für Aufsehen in der Branche. Hergestellt wurden die Taschen und Rucksäcke zum größten Teil aus recycelten PET-Flaschen, Bänder und Gurte bestanden aus Bambus, die Zipper aus wiederaufbereitetem Leder.

Mandarina Duck: Innovatives Taschen-Design aus Bologna

Gegründet wurde Mandarina Duck 1976 von Paolo Trento und Pietro Mannato. Als Symbol ihres für die damalige Zeit neuartigen Taschen-Styles wählten die italienischen Jung-Unternehmer die Mandarinente. Der monogame Zugvogel sollte gleichzeitig für die zunehmende Lust am Reisen und Entdecken sowie eine lebenslange Partnerschaft stehen. Damit brachten sie das innovative Design ihrer Kollektionen perfekt auf den Punkt: Verarbeitet wurden vornehmlich moderne Synthetik-Materialien, die gleichzeitig leicht und widerstandsfähig sind und damit ideal geeignet für eine aktive Lebensweise. Spannender Kontrast zur minimalistischen Formgebung bildet die bunte Farbpalette der funktionellen Taschen, Rucksäcke und Koffer. Die Marke fand schnell begeisterte Anhänger auf der ganzen Welt und wurden mit zahlreichen Design Awards ausgezeichnet. Außer Taschen und Reisegepäck für Damen und Herren stellt Mandarina Duck heute auch modisches funktionales Zubehör für Privat- und Geschäftsreisende her.

go to top
spinner