Eton Herren Hemden

+ MEHR FILTER
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • ...
  • 10
Inspiration
Entdecken Sie zeitlose Klassiker, Trends und Must Haves der Saison, die wir für Sie auswählen.


FÜR DAMENFÜR HERREN

Eton Hemden: Beste Handwerkskunst aus Schweden

Ganz egal ob im Büro, bei wichtigen Kunden-Meetings und festlichen Anlässen, auf Reisen oder in der Freizeit – mit einem Eton Hemd ist Mann immer perfekt angezogen. Mit ausgezeichneter Schneidertechnik und Liebe zum Detail werden in der Nähfabrik im schwedischen Gånghester seit 1928 erstklassige Herrenhemden in verschiedenen Passformen, Farben und Styles hergestellt. Damals wie heute wird jedes einzelne Hemd mit 12.000 Stichen aus 45 Einzelteilen zusammengefügt und überzeugt durch langlebige Qualität und ein angenehmes Tragegefühl auf der Haut.

Das weiße Herrenhemd: Klassiker fürs Business

Ein unerlässliches Kleidungsstück für jeden erfolgreichen Mann ist das weiße Hemd aus einem knitterfreien, nicht durchscheinenden hochwertigen Material. Eton fertigt alle Hemdenstoffe aus 100% extra langfaseriger Baumwolle. Das garantiert den ganzen Tag lang eine gepflegte Optik und hohen Tragekomfort. Zur Auswahl stehen verschiedene Stile. Ein echter Allrounder ist das Herrenhemd mit Kent-Kragen, das zum Business-Anzug eine ebenso gute Figur macht wie zum edlen Abendanzug. Die langen, nach unten gezogenen Kragenschenkel lassen sich mit Krawatte und Fliege gleichermaßen tragen. Wer zu formellen Anlässen Manschettenknöpfe tragen möchte, wählt ein Eton Hemd mit Umschlagmanschette. Ein beliebter Hybrid zwischen Kent- und Haifischkragen ist der New Kent. Er hat etwas breitere und kürzere Schenkel als der klassische Kent-Kragen. Für voluminöse Krawattenknoten eignet sich der Haifisch-Kragen mit weit ausgestellten Kragenenden, dessen Form an eine Haifischflosse erinnert. Wenn’s etwas legerer zugehen darf, ist der Button-Down eine gute Wahl. Die kleinen Knöpfe an den Kragenspitzen verleihen dem Hemd, das ideal mit offenem Knopf getragen werden kann, eine sportliche Note.

Eton Hemden für die Freizeit: Satte Farben und lebendige Muster

Auf die bewährte Eton Qualität muss man auch in der Freizeit nicht verzichten. Das Traditionsunternehmen bietet mit Oberhemden im Denim-Look, Streifen auf leichtem Seersucker, Kurzarm-Hemden aus weichem Piqué und sportlichen Karohemden eine breite Palette an lässiger Casual Wear. Inspiriert vom Textildruck und der Farbenpracht Indiens sind die aktuellen Eton Styles mit trendigen Paisley-Mustern und floralen Designs, die sich nicht nur zu Jeans kombinieren lassen, sondern auch mit farblich abgestimmten Chinos perfekt in Szene gesetzt werden können.

Passformen im Vergleich - wie fallen Eton-Hemden aus?

Nicht jeder Mann hat die gleiche Statur. Um das zu berücksichtigen und für jeden Typ den optimalen Schnitt bieten zu können, in dem man sich rundum wohl und gut angezogen fühlt, hat Eton fünf verschiedene Passformen entwickelt: Eton Super Slim Fit ist das ideale Hemd für athletische gebaute Männer mit sehr schlanker Körperform. Der Schnitt betont stark die Taille und hat Abnäher in der Rückenpartie. Eton Slim Fit ist ebenfalls eine taillierte Variante, die sich durch eine moderne Silhouette auszeichnet. Die Hemden sind an Brust und Hüfte enger geschnitten, zwei Abnäher im Rücken sorgen für einen optimalen Faltenwurf und dass kein überflüssiger Stoff die sportive Optik stört. Eton Contemporary Fit bietet die ideale Passform für Männer mit normaler Statur. Die traditionelle Schnittführung mit leichter Taillierung an der Hüfte und Abnähern in der Rückenpartie verzeiht auch einen leichten Bauchansatz. Eton Classic Fit Hemden sind gerade geschnitten. Mit der großzügigen Schnittführung an Brust und Hüfte und ausreichend Stoff am Rücken garantiert das Hemd allen Herren mit einer stärkeren Figur besten Tragekomfort. Eton Relaxed Fit ist die optimale Passform für Casual Shirts und Hemdjacken in lässiger Weite. Dank Eton muss das perfekte Hemd keine Maßanfertigung sein - für den optimalen Sitz gibt es unterschiedliche Ärmellängen. Zusätzlich zu Hemden mit Standard-Armellänge sind die Modelle der Passformen Slim Fit, Contemporary Fit und Classic Fit auch mit extra langen Ärmeln erhältlich, die fünf Zentimeter länger sind als die regulären Maße.

Eton Hemden: Erstklassige Qualität seit 1928

Wie so viele erfolgreiche Konzepte wurde auch Eton aus einer Notsituation geboren. Als die wirtschaftliche Depression Ende der 1920er Jahre Schweden erreichte, musste David Petterson sein Sägewerk schließen. Fortan unterstützte er seine Frau Annie, die Kleidung für Familie und Nachbarn nähte. Als die Nachfrage nach den Schneiderarbeiten wuchs, gründete das Ehepaar ein kleines Unternehmen und spezialisierte sich auf Männerhemden. Bis heute befindet sich der Hauptsitz des Unternehmens in Gånghester, wo auch die ersten Hemden entstanden. Eton gehört mittlerweile zu den größten Hemdenherstellern der Welt. Die Herrenhemden und neuerdings auch dazu passende stylische Accesoires für Männer sind in 55 Ländern rund um den Globus erhältlich.

Wie verhält es sich mit der Nachhaltigkeit bei Eton?

Eton stellt Nachhaltigkeit mit bester Qualität auf eine Stufe und ist in höchstem Maße bestrebt, langlebige Hemden mit zeitloser Optik herzustellen, um so die Auswirkungen des Produktionsprozesses auf die Umwelt entscheidend zu verringern. Jede Phase der Herstellung wird streng überwacht und kontrolliert. Eton arbeitet mit den besten Webereien aus Italien und der Schweiz zusammen, genäht werden alle Produkte in Osteuropa und Schweden. Die Finishing-Partner aus Deutschland, Italien und der Schweiz sind mit Stufe 3, dem höchsten Level nach STeP, einem weltweit einheitlichen unabhängigen Prüfungssystem für Textilien, zertifiziert. Eine hohe Produktsicherheit garantiert auch der OEKO-TEX Standard 100, der Textilien auf Schadstoffe prüft und deren Unbedenklichkeit bescheinigt.

go to top
spinner