BREE Damen Taschen

+ MEHR FILTER
  • 1
  • 2
  • 3

Bree Taschen – Style meets Function

Ein Leben ohne Taschen ist möglich, aber sinnlos. Diesen etwas abgewandelten Spruch würde sicher jeder Modefan ohne Zögern unterschreiben. Denn neben Schuhen sind Taschen die Keypieces jedes Outfits. Ohne dieses Accessoire ist kein Look perfekt. Und die Handtasche muss selbstverständlich stets harmonisch auf das Gesamtensemble abgestimmt werden. Deshalb benötigt man unbedingt ein komplett ausgestattetes Sortiment dieser wichtigen Stilelemente für die Auswahl zu jedem Anlass und jeder Fashionlaune. Und natürlich kommt einer modebewussten Frau auch nicht irgendeine Tasche in den Schrank. Von der Sorte Bree Taschen dürfen es aber gerne auch mehrere Exemplare sein.

Ausgezeichnete Designertasche

Bree Taschen sind mit mehr als hundert Awards die am meisten ausgezeichneten Designertaschen. Das Label ist auch schon seit rund 50 Jahren am Markt, die deutsche Erfolgsgeschichte hat also Substanz. Gegründet im Jahr 1970 von Wolf Peter Bree hat das Unternehmen seinen Sitz bis heute im Bundesland Niedersachsen. Zum Portfolio gehören neben Handtaschen auch Shopper, Umhängetaschen, Aktentaschen, Schultertaschen, Laptoptaschen, Jagdtaschen, Henkeltaschen, Reisetaschen und Gürteltaschen. Aber auch Geldbörsen und Kosmetiktaschen stellt Bree her.

Die Traditionsmarke steht für hochwertige Ledertaschen in erstklassiger Verarbeitung. Kein Wunder, dass viele Modelle des Labels zu heißen modischen Dauerbrennern geworden sind. Ein Beispiel dafür ist die besonders begehrte Nola Kollektion. Aber auch die Punch Rucksäcke für Herren und Damen erfreuen sich ungebremster Beliebtheit.

Fortgeführt wird die Tradition heute von Philipp Bree, der mit frischer Innovationsfreude neuen Schwung ins Label brachte. Aber nicht nur extravagantere Taschen kamen mit dem Firmenerben in die altbekannte Marke, auch der Qualitätsanspruch wird von dieser Generation besonders hoch gehalten. Denn heute werden Bree Taschen von einem der ganz wenigen qualifizierten Tascheningenieure auf Güte überprüft.

Bree Taschen für Männer mit Ansprüchen

Die Bedeutung der Handtasche für ein perfekt abgestimmtes Outfit kennt die passionierte Fashionista schon lange. Aber auch der modische Mann geht heutzutage nicht mehr ohne eine Tasche aus dem Haus. Die angestaubte Herrentasche fürs Handgelenk hat längst ausgedient, der moderne männliche Zeitgenosse weiß, was sich modisch ziemt. Und da ist die Handgelenktasche ein absolutes No-Go. Inzwischen hat der Markt dem stilsicheren Herrn in Sachen Tasche Besseres zu bieten.

Eine Umhängetasche, die er leger zum sportlichen Outfit crossover trägt. Oder die edle Laptoptasche zum Anzug, die ihn zum Business-Meeting begleitet. Natürlich darf auch der Rucksack in der männlichen Taschenkollektion nicht fehlen. Der ist so praktisch wie stylisch und perfekt für den Alltag geeignet.

Rucksack für Herren – strapazierfähige Ästhetik

Rucksäcke sind die Allrounder unter den Taschen – funktional und schön anzusehen. Die passen ins Büro genauso gut wie zur sportlichen Freizeitaktivität. Der großzügige Stauraum und die bequemen Trageeigenschaften sind mit anderen Taschen gar nicht zu vergleichen. Gleichzeitig ist ein Rucksack so vielseitig. Exemplare aus feinem Leder weiß der Geschäftsmann zu schätzen, in der Freizeit sind strapazierfähige Backpacks aus Canvas die perfekten Begleiter des aktiven Mannes. Wer lieber trendig im urbanen Look daher kommt, wählt einen PNCH Rucksack aus Planen-Material.

Bree Taschen für Herren sind vor allem durch die Rucksäcke der legendären Punch Serie bekannt geworden. Die PNCH Serie überzeugt mit ästhetischer Robustheit durch ihr wasserabweisendes Material. Das Design erinnert an die speziellen Messenger Bags der Fahrradkuriere und erhält dadurch seinen besonderen urbanen Look.

1.001 Designertaschen für anspruchsvolle Männer

Die Auswahl an Herrentaschen ist mittlerweile breit gefächert. Eine Kuriertasche sieht nicht nur gut aus, sondern bietet auch genügend Platz für alles, was der moderne Mann täglich bei sich hat. Aber auch Umhängetaschen für Herren gibt es in vielen Formen und Farben. Wer unterwegs noch mehr Platz zum Verstauen von Dingen benötigt, greift zum Weekender von Bree. Eine Messenger Bag bewahrt den Laptop und alle anderen Utensilien sicher auf, die auf der Geschäftsreise griffbereit sein sollen. Und was man sonst noch so auf Reisen braucht, findet in einer Bree Reisetasche ausreichend Platz. Geschäftliche Unterlagen werden beim Meeting aus der seriös wirkenden, aber ansprechend designten Aktentasche gezogen.

Bree Taschen sind Kult

Die Marke Bree steht für Taschentradition und erstklassige Wertigkeit. Ob Naturleder oder Plane, diese Taschen sind immer nachhaltig produziert und von nachhaltiger Qualität. Hochwertiges Material und sorgfältige Verarbeitung machen Bree Taschen zu einem Markenprodukt des gehobenen Niveaus.

Genarbtes Leder lässt jede Tasche mit der Zeit zum Einzelstück werden. Ein gegerbtes Naturmaterial mit nonkonformistischem Anspruch. Design und Qualität gehen in diesem Unternehmen Hand in Hand. So sind Bree Taschen zum Kultprodukt geworden, das sogar den Weg ins Museum gefunden hat. Denn im Jahr 2008 stellte der Designer Ayzit Bostan seine Bree Taschenkollektion während der Fashion Week drei Tage lang in einer Berliner Galerie aus. Die Sinnlichkeit seiner von minimalistischer Raffinesse geprägten Designs passte hervorragend zum Label und sollte im angemessenen Ambiente präsentiert werden.

go to top
spinner