Mybestbrands
Keine Vorteile verpassen!
Aktivieren Sie jetzt die MYBESTBRANDS
Push-Benachrichtigungen und sichern
Sie sich die folgenden Benefits:
!SALE Benachrichtigungen
!exklusive Gutscheine
!neuste Trend-Updates

Balenciaga Herren Schuhe

Alles von Balenciaga
RelevanzHöchste ReduzierungNiedrigster PreisHöchster PreisBeliebtheitNeueste
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • ...
  • 17

Balenciaga Schuhe: experimentell und beliebt

Der abstrakte Bezug zur Mode spiegelt sich auch in den Schuhmodellen von Balenciaga wider. Experimentelle Formen, der Mut, aufzufallen und dabei stilvoll zu bleiben prägt auch die Accessoires und Schuhe der Marke. Dabei haben sich die Balenciaga Schuhe besonders in den letzten Jahren als trendprägend erwiesen – sofort ausverkaufte Modelle und zahlreiche Kopien dienen als Beweis für den Erfolg von Balenciaga. Neben exquisiten Designs ist auch die Qualität der Materialien und eine präzise Verarbeitung ausschlaggebend für den Erfolg der Marke. So konnte sich Balenciaga trotz vieler Nachahmer langfristig an der Spitze der Wunschlisten von Modeliebhabern halten.

Balenciaga Schuhe: Sneaker

Gerade Balenciaga Sneaker erfreuen sich momentan höchster Beliebtheit – sie waren Vorreiter des Athleisure-Trends und stürmten Modewochen und Instagramfeeds über Jahre. Der stetige Erfolg ist aber noch lange davon entfernt, abzuklingen – Sneaker von Balenciaga zählen nach wie vor zu den Topsellern der größten Mode-Luxusshops. Zu den wichtigsten Sneaker-Modellen von Balenciaga zählt eindeutig der Balenciaga Triple S Sneaker - der chunky Schuh gilt als das Sinnbild der sogenannten „Dad Sneaker“ und ist das ultimative Fashion Statement. Besonders beliebt ist er in klassischem Weiß – zu einer lockeren Jeans, einem Blazerkleid oder zu einer Jogginganzug-Kombi lässt er sich in dieser Farbe besonders geschickt und einfach kombinieren. Ein weiterer Favorit der Balenciaga Sneaker ist der Balenciaga Speed Trainer. Dadurch, dass das primäre Material ein Stretch-Stoff ist, passt sich der Sneaker optimal jeder Fußform an und ist somit ein sehr leichter, bequemer Schuh für den Alltag.

Balenciaga Schuhe: Stiefel und Stiefeletten

Extravagante Designs prägen die Balenciaga Stiefel – als Vorreiter des Sock-Boot-Trends setzte das Label neue Maßstäbe für Stiefel und Stiefeletten und stieß ein Umdenken des Materialgebrauchs bei Stiefeln an. Während auch Balenciaga nach wie vor eine Vielzahl an Stiefelmodellen aus feinstem Leder anbietet, lieferte es mit dem Sock Boot eine Variante aus einem Stretch-Stoff. Das Modell zählt nach wie vor zu den beliebtesten Balenciaga Schuhen und überzeugt auch heute noch durch die zurückhaltende, aber wirkungsvolle Form. Ganz konträr, aber nicht weniger populär, zeigt sich der Balenciaga Ceinture Boot. Die robuste Sohle und die Cut-outs des Modells allein machen den Stiefel zu etwas Besonderem. Das größte Wiedererkennungsmerkmal sind aber die gürtelartigen Schnallen, die den Schuh verzieren – woher auch der Name der Stiefelette kommt – Ceinture heißt auf Französisch „Gürtel“.

Flache Schuhe von Balenciaga

Ob Mules, Ballerinas, Pantoletten, Sandalen oder Slipper – für den Alltag soll es sowohl modisch, als auch bequem sein. Flache Schuhe von Balenciaga treffen dabei den Nagel auf den Kopf – ganz egal, ob man ein Fan von ausgefallenen Modellen ist oder doch etwas Schlichteres bevorzugt. Sehr beliebt sind dabei flache Schuhe mit dem ikonischen BB-Logo von Balenciaga.

So pflegen Sie Ihre Balenciaga Schuhe

Bei Investment-Schuhen ist die richtige Pflege ausschlaggebend für lange Jahre Tragefreude – verstauen Sie deshalb ihre Balenciaga Schuhe am Besten an einem kühlen und trockenen Ort. Nutzen Sie die Schuhboxen zur Verstauung, ist es besser, diese nicht ganz zu schließen, sondern einen kleinen Spalt zur besseren Durchlüftung offen zu lassen. Achten Sie zudem auf die passenden Pflegeprodukte – neben Imprägnierspray und Lederpflege sollten auch Schuhspanner verwendet werden, um das Leder der Schuhe zu schonen.

Mehr von Balenciaga

Neben Schuhen hat sich Balenciaga als ein waschechter Fashion-Allrounder etabliert. So gibt es kaum eine Kategorie, in der das Label nicht mindestens ein Must-have herausgebracht hat. So gehören auch zum Beispiel Balenciaga Taschen zu gern gesehenen Front-Row-Gästen – besonders im Trend ist momentan Die Balenciaga Hourglass Henkeltasche – das konkave Bodendesign ist ein raffinierter und wirksamer Effekt, der durch die Schlichtheit und Eleganz der Tasche und hervorgehoben wird.

Der Hintergrund von Balenciaga

Schon in frühen Jahren äußerte sich Cristóbal Balenciagas Begeisterung für Mode – bereits mit elf Jahren half er schon bei Schneidern aus, mit 21 Jahren öffnete er seine erste, eigene Boutique in Paris. Schnell kam der Erfolg – innerhalb der ersten zwei Jahre wurde er von der französischen Presse als Revolutionär gepriesen und seine Designs erfreuten sich höchster Begehrtheit, die sich nicht einmal durch den Zweiten Weltkrieg erschüttern ließ. Ab Anfang der 1950er Jahre kreierte er einen neuen, originellen Stil, der das Gegenstück zu Christian Diors „New Look“ war – Balenciagas Silhouetten waren linear und legten den Fokus auf breite Schultern statt auf die Taille. Es folgte eine Reihe von bahnbrechenden Designs – mit unter der Ballonrock, der Cocoon-Mantel und das Babydoll-Dress. Die Nutzung von schweren Materialien, kräftigen Farben und einer Hingabe zum Detail waren die Schlüsselnoten zu seinen Kreationen, die auch heute noch die Designs der Marke prägen.

go to top
Diese Webseite verwendet Cookies und Pixel-Tags, um die Nutzung und Funktionalität der Webseite zu verbessern und um Ihnen passende Werbung auszuspielen, z.B. auf Social Media Plattformen.
Bitte beachten Sie hierzu die weiterführenden Informationen – insbesondere wie Sie das Setzen von Cookies und das Tracking durch Pixel-Tags auf Ihrem Endgerät zukünftig verhindern - in unserer Datenschutzerklärung.