Im Mai kann ich nicht leben ohne ...


Ausgewählt von Katharina,Fashion Editor

Endlich mal wieder draußen sein, auf dem Balkon entspannen oder im Garten liegen. In ein neues Kleid schlüpfen, die frisch manikürten Füße in luftigen Sandalen zeigen - ja, das ist der Mai für mich! Was ich dabei trage? Am liebsten neue Mode, die gute Laune macht! Nach den trüben Tagen der vergangenen Monate dürstet es mich nach Optimismus und bunten Farben.

Ganz oben auf meiner Must-have-Liste für den Mai: ein luftiges Kleid im Tunika-Schnitt, das ich an warmen Tagen ganz easy fürs Home Office tragen kann, aber auch schicker mit Mules oder Sandalen auf einen Plausch in der Sonne!

Meine weiteren Favoriten-Outfits für den Mai sehen so aus: Wide Leg Jeans, Logo-T-Shirts, feminine Ohrringe und eine klassische Sonnenbrille. Leichte Düfte und eine ikonische Tasche (die Elephant Nano von Loewe oder ein It PIece von saint Laurent!) spielen bei mir im Mai ebenfalls eine große Rolle. Ganz einfach, weil sie nicht nur total im Trend sind, sondern mir auch ein Lächelns ins Gesicht zaubern.

Lassen Sie sich von meiner Mai-Laune anstecken und inspirieren:

weiterlesen
go to top
spinner