Y/PROJECT

Exzentrisch, wild, ungebremst: Das Pariser Label Y/Project ist all das und begeistert uns mit seinen umwerfenden Modellen. Die Energie von Street Styles vereint mit voluminösen, extravaganten Silhouetten, diese extravagante Fusion definiert die Kollektionen von Y/Project.

Nach dem tragischen Krebstod des Label-Gründers Yohan Serfaty im Jahr 2013 wurde Glenn Martens zum Creative Director des französischen Design-Labels und bestimmt seither die Geschicke und die erstaunliche Entwicklung von Y/Project. Die Marke gewann nicht nur in der Branche begehrte Preise wie etwa den ANDAM Prize, es gelangen dem Designer Glenn Martens auch spannende Kooperationen, wie zum Beispiel die extravagante Kollektion mit UGG Boots. mehr lesen

Sexy Stilettos, sommerliche Slides und oberschenkelbedeckende Overknee-Stiefel: Y/Projects stellte mit seinen exzentrischen Hybrid-Modellen die Welt der komfortablen, warmen aber design-technisch eben nicht unbedingt aufregenden UGG Boots auf den Kopf.

Deshalb freuen wir uns immer wieder auf die spannenden Entwürfe des Pariser Label und erfreuen uns an der Mode, die es so wunderbar versteht, High Fashion und Streetwear in seinen Modellen zu vereinen.
weniger
+ MEHR FILTER
  • 1
  • 2
  • 3
Inspiration
Entdecken Sie zeitlose Klassiker, Trends und Must Haves der Saison, die wir für Sie auswählen.


FÜR DAMENFÜR HERREN

Herzen’s Angelegenheit: farbenfrohe Prints treffen auf feinste Materialien

Es sind die farbenfrohen Prints, die auf den ersten Blick bereits erkennen lassen, dass ein Kleidungsstück ein Design des Bremer Modelabels Herzen’s Angelegenheit sind. Leuchtende Farben werden gekonnt miteinander kombiniert und strahlen in geometrischen Mustern oder verspielten Motiven aus Flora und Fauna um die Wette. Was sich erst auf den zweiten Blick erkennen lässt, aber sofort spürbar ist, sobald man ein Kleidungsstück von Herzen’s Angelegenheit überstreift, sind die feinen Materialien, auf denen sich diese Prints zeigen. Denn die Mode von Herzen’s Angelegenheit wird aus edler Seide, feinstem Kaschmir, kuscheliger Merinowolle oder luftigem Cotton hergestellt und trägt sich einfach wunderbar.

Herzen’s Angelegenheit: Bremer Mode mit viel Herz

Alcidia und Michael Kramer sind die Gründer des deutschen Modelabels Herzen’s Angelegenheit. Sie gründeten das Familienunternehmen im Jahr 2009 in Bremen. Ihre Liebe zu ihrer Familie ist stets Inspiration für ihre Arbeit und findet sich wieder in der Liebe zum Detail, die in jedem einzelnen Stück ihrer Kollektionen zeigt. Genauso wichtig, wie ihnen die Harmonie und die Liebe in ihrer Familie ist, ist ihnen, dass ihre Mode jeder ihrer Trägerinnen ein Gefühl von Behaglichkeit und Selbstbewusstsein vermittelt.

Herzen’s Angelegenheit: lässig und zugleich elegant

Die Schnitte von Herzen’s Angelegenheit sind stets lässig: Seidenblusen und Tops sind weit und luftig geschnitten, so fällt die edle Seide nicht nur wunderschön und zeigt ihren edlen Glanz und die intensiven Farben ihrer opulenten Muster, die Oberteile tragen sich auch äußerst angenehm und engen die Trägerin in keinster Weise ein. Strick von Herzen’s Angelegenheit zeigt sich häufig in pudrigen Pastelltönen, deren feminine Vibes durch lässige, gerade Silhouetten perfekt ausbalanciert werden. So ist der Look von Herzen’s Angelegenheit immer entspannt, wirkt aber durch die edlen Materialien immer auch zeitlos elegant.

go to top
spinner