Weleda

+ MEHR FILTER
  • 1
  • 2
  • 3
Inspiration
Entdecken Sie zeitlose Klassiker, Trends und Must Haves der Saison, die wir für Sie auswählen.


FÜR DAMENFÜR HERREN

Weleda ist für seine hochwertige Naturkosmetik bekannt. Im Sortiment des Unternehmens finden sich zahlreiche Produkte, die für die Pflege geeignet und im Outlet erhältlich sind. Dass die Firma zusätzlich Arzneimittel herstellt, ist allerdings eher unbekannt.

Der Anfang von Weleda liegt schon im Jahr 1913, als Dr. Rudolph Steine die Anthroposophie entwickelt und vier Jahre später mit der Frauenärztin Dr. Ita Wegmann die anthroposophische Medizin gründet. Mit dieser Methode soll der Mensch ganzheitlich erfasst und der Körper zur Selbstheilung angeregt werden. Ungefähr 1920 wird das erste Institut eröffnet, in dem kranke Menschen nach diesem Konzept behandelt werden. Auch Arzneimittel werden in diesen Jahren erstmals entwickelt. Den Namen Weleda gibt es seit 1924, die Weleda AG seit 1928.

Das besondere bei den Produkten von Weleda im Outlet ist, dass die Rohstoffe so verarbeitet werden, dass die Wirkstoffe und Substanzen möglichst vollständig erhalten bleiben und sich entfalten können. Körper, Geist und Seele sollen davon profitieren.

Seitdem hat sich Weleda einen großen Namen unter den Herstellern von Kosmetik und Arzneimitteln machen können. In jüngerer Zeit hat sich das Unternehmen in Zusammenarbeit mit anderen Kosmetikherstellern zu der Interessensgemeinschaft NATRUE zusammengetan. Hier wird festgehalten, wie der Begriff „Naturkosmetik“ definiert ist. Unternehmen, die sich an die Vorgaben halten, können das NATRUE-Label erhalten.

go to top
spinner