Mybestbrands
Keine Vorteile verpassen!
Aktivieren Sie jetzt die MYBESTBRANDS
Push-Benachrichtigungen und sichern
Sie sich die folgenden Benefits:
!SALE Benachrichtigungen
!exklusive Gutscheine
!neuste Trend-Updates

Roxy

+ MEHR FILTER
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • ...
  • 11

Quiksilver stellt neben Surfbrettern auch Outdoor-Bekleidung her, beschäftigt tausende Mitarbeiter und setzt jährlich mehr als eine Milliarde US-Dollar um. Zur Incorporated gehören längst mehrere Sublabels, neben DC Shoes etwa auch Roxy. Roxy klingt nach einer Rockband, erinnert entfernt an den Vornamen Roxana. Tatsächlich sieht Roxy die Damenwelt als Zielgruppe, die Herren müssen sich weiter mit Quiksilver begnügen.

1990 gründete Quiksilver das Frauenlabel und begab sich damit auf ein neues Terrain. Damit nicht gleich die ersten Gehversuche in die Hose gingen, wurden zunächst Bikinis und Neopren-Anzüge hergestellt. Mit Outdoor-Bekleidung kannte sich Quiksilver schließlich aus. Dann aber folgte 1992 endlich erste Streetwear. Boardshorts wie auch Accessoires und Sonnenbrillen bereicherten bis 1995 ebenso das Portfolio.

Damenschuhe wie -uhren kamen 1996 hinzu, Roxy konnte sich also keineswegs beklagen. 1996 wie auch 1997 wurde Roxy gleich zweimal für den begehrten California Rising Star Award nominiert. Als das Label seine Snowwear lancierte, standen die ersten Snowboards beinahe schon bereit. Mit Mervin Manufacturing stehen die „Schneebretter“ heute auch wirklich im Regal. Quiksilvers Plan zahlte sich letztlich aus, denn Roxy konnte und kann sich wunderbar behaupten.

Dies beweist auch das Roxy Shop in unserem Portal auf mybestbrands.de. Seitenweise finden sich diverse Produkte in unserem Roxy Shop, von der stylisch-grünen Uhr über den pinken Fleece-Hoodie bis hin zur schmucken Bademode bleiben keinerlei Wünsche offen. Teils gewährt mancher Onlineshop sogar Preisrabatte von einigen zehn Prozent. Dies freut nicht nur den Geldbeutel, auch der virtuelle Warenkorb frohlockt ob des spürbaren Einkaufsspaßes.

spinner
go to top