Mode-Guide

5 Dinge, die Frauen mit gutem Stil immer tun

Das Geheimnis ist gelüftet: MYBESTBRANDS kennt die 5 Dinge, die Frauen mit gutem Stil immer machen. Nehmen Sie sich unsere Tipps zu Herzen und schon bald werden Sie alle für Ihren Stil bewundern!

1. Sie investieren in die richtigen Accessoires

Investieren Sie in eine hübsche Designertasche. Denn Designer-Accessoires, insbesondere zeitlose Taschen, hat frau wirklich ein Leben lang. 

mehr lesen

Wir finden, es lohnt sich definitiv, denn Accessoires machen erst den Look komplett. MYBESTBRANDS weiß, welche Modelle nie aus der Mode kommen:

2. Sie haben diese 8 Klassiker im Schrank

Mit acht Kleidungstücken sind ganze 40.320 Kombinationen möglich – zumindest mathematisch betrachtet. 

mehr lesen

MYBESTBRANDS zeigt, für welche Basics es sich lohnt, auch etwas mehr Geld in die Hand zu nehmen. Schließlich könnten Sie Ihre Basics Tag für Tag kombinieren und variieren.

Neben der perfekten Jeans und Lederjacke sollten Sie sich auch auf die Suche nach dem perfekten Spitzen-Bustier, einem schlichten Kleid und natürlich einem klassischen Ringelshirt machen. Außerdem dürfen in einer Garderobe mit Stil ein klassischer  Trenchcoat, bequeme aber schicke Alltagsschuhe und ein Blazer keinesfalls fehlen. 

Weitere Kleider entdecken >>

Weitere Trenchcoats entdecken >>

Weitere Jeans entdecken >>

3. Sie achten auf Qualität

Eines gleich vorweg: Qualität ist nicht gleich unbezahlbar. Frauen mit Stil sind keine lebendigen Werbetafeln für angesagte Luxus-Labels. Halten Sie es lieber nonchalant und setzen auf kleinere Labels, No-Name-Marken oder Vintage

mehr lesen

Und sind wir mal ganz ehrlich: Brauchen Sie wirklich drei identische Pullis einer Fast-Fashion-Kette? Nein – das Geld investieren Sie besser in einen hochwertigen Pulli, der Ihnen über viele Saisons hinweg treu bleibt und nicht nach dem ersten Waschen verbeult daherkommt.

4. Sie haben den perfekten roten Lippenstift und Duft gefunden

Oft wird Stil mit zeitlosen Schnitten, ruhigen Farben und den klassischen Basics gleichgesetzt. Das sind alles Dinge, die einem guten Stil bestimmt nicht schaden, aber monochrome Farblosigkeit ist auf Dauer auch langweilig. 

mehr lesen

Zeigen Sie Mut und tragen zum Beispiel einen knalligen Rotton auf den Lippen. Auch wichtig: der richtige Duft. Finden Sie ein bis zwei Parfums, die zu Ihnen passen und bleiben Sie ihnen treu. Sie sind noch auf der Suche nach Ihrem Lippenstift und Ihrem Duft? Hier eine exklusive Auswahl:

5. Sie putzen regelmäßig Ihre Schuhe und bügeln Ihre Kleidung

Jetzt kommt der anstrengende Teil am „Stilvoll-sein“. Frau sollte nicht nur sich selbst pflegen, sondern natürlich auch ihre Kleidung. 

mehr lesen

Dazu gehören gebügelte Hosen, Blusen und Shirts, aber ganz besonders saubere Schuhe. Sie sind ein Bügelmuffel? Dann hängen Sie Ihr Outfit mit ins Bad bevor Sie in die Dusche hüpfen. Der Wasserdampf glättet kleinere Falten und Ihre Kleidung wirkt wie frisch aufgebügelt. Bei Schuhen und Taschen sollten Sie sich generell angewöhnen, diese nach jedem Tragen einmal kurz sauber zu wischen. So können gar keine hartnäckigen Flecken entstehen.