Styling-Tipps

Jogginghose kombinieren: 3 lässige Styles

Jogginghose richtig kombinieren

Die Jogginghose ist zum Darling der Mode aufgestiegen. Doch wie lässt sich eine Jogginghose stilvoll kombinieren? MYBESTBRANDS zeigt ein paar richtig gute Ideen.

Jogginghosen sind und bleiben die wohl beliebtesten - weil bequemsten Hosen - der Welt! Doch wenn wir Ihnen hier raten, doch noch öfter zur Jogginghose zu greifen, meinen wir natürlich nicht die ausgeleierten und schluffigen Hosen, die auf der Couch gerne getragen werden. Die modernen Jogginghosen, auch Track Pants genannt, sind heute alles andere als langweilig. Knöpfe, Nieten, Raffungen und allerhand andere Details in Kombination mit körpernahen und vorteilhaften Schnitten machen Jogginghosen zu einer echten Alternative zur Jeans! Wir zeigen Ihnen hier 3 Möglichkeiten, die bequemen Hosen aus Stoff zu tragen und zu kombinieren. 

Jogginghosen kombinieren - sportlich

Am liebsten mögen Jogginghosen natürlich Sneaker! Mit diesen Schuhen lässt sich ein sportlicher Look am besten herstellen. Dazu dürfen Sie gerne lockere T-Shirts tragen - sollten es hier aber unbedingt im vorderen Teil in den Bund der Jogginghose stecken, damit der Lock insgesamt nicht zu wuchtig wirkt. Auch Hoodies passen gut, allerdings sollte die Jogginghose dann nicht zu weit sein - sonst versinken Sie in Ihren Klamotten. 

Jogginghosen kombinieren - weiblich 

Es muss nicht immer die schwarze Jogginghose sein! Auch farbige Modelle in Rot, Lila, Blau oder Grün sehen toll aus und wirken vor allem weiblicher als die dunklen Varianten. Greifen Sie beim Kombinieren zu körperbetonten Longsleeves oder Pullovern (hier besonders Kaschmirpullover!). Beim Schuhwerk darf es ein wenig schicker als beim sportlichen Look zugehen: Loafer gehören zu den Schuhmodellen, die man in jedem weiblichen Schuhschrank finden sollte und auch zur Jogginghose machen sie sich sehr gut. 

Jogginghosen kombinieren: elegant

Ja, auch zu Jogginghosen können Sie High Heels tragen! Achten Sie nur darauf, dass Ihre Hosen nicht allzu weit sind und an den Beinen möglichst eng sitzen. Die Knöchel dürfen gerne frei sein, sonst ist der Kontrast und der Bruch zwischen entspannter Hose und eleganten High Heels zu extrem. Kombinieren Sie dazu außerdem eine locker sitzenden Bluse, die sie in den Bund der Jogginghose stecken. Crossbody Bag dazu und fertig ist ein selbstbewusster und eleganter Look mit Jogginghose!