Runway-Report

New York Fashion Week F/S 2019 - Unsere Highlights

Farbenfroher Satin, leuchtendes Orange und der Marine-Chic - wir verraten Ihnen die wichtigsten Trends der New York Fashion Week für den Frühling und Sommer 2019.

Wenn Moderedakteure, Blogger und andere Fashioninfluencer in den Big Apple pilgern, dann ist die New York Fashion Week angesagt. Etwa eine Woche lang stehen Fashion Shows, Präsentationen und Partys auf dem Programm. Die Designer zeigen ihre neuen Kollektionen und Promis stürmen die Frontrow. Gespannt haben auch wir das Modetreiben in der amerikanischen Metropole beobachtet und für Sie die wichtigsten Trends für den Frühling und Sommer 2019 zusammengefasst.

Marine-Look

Der Marine-Look ist ein Klassiker unter den Frühlings- und Sommer-Trends. Umso mehr freuen wir uns, dass auch diese Saison wieder Designer wie zum Beispiel Monse oder Tory Burch, auf das maritime Thema setzen. Besonders beliebt sind 2019 neben den blau-weißen Streifen auch Details mit Seilen, zum Beispiel an Sandalen und Taschen oder als Print auf schimmernden Seidenstoffen.

Marine Look

Oversized Blazer in Pastelltönen

Der anspruchsvollste Trend der New York Fashion Week sind Oversized Blazer mit präziser Schnittführung. Entgegen vieler Vorstellungen handelt es sich hier nicht einfach nur um einen Blazer, den man ein paar Nummern zu groß gewählt hat. Ein Oversized Blazer ist wahre Schnittkunst, denn die Schultern müssen perfekt sitzen und erst nach unten hin wird das Teil etwas weiter. Im Frühling und Sommer 2019 sind die Oversized Blazer bevorzugt in Pastelltönen zu finden. Modelle in zartem Rosa haben wir bei Taoray Wang, Sies Marjan und Tibi gesehen.

Oversized Blazer in Pastelltönen

Trendfarbe Orange

Diese Farbe knallt! Mit den intensiven Orange-Tönen kann sich der Frühling und Sommer 2019 auf jeden Fall sehen lassen. Die leuchtende Farbe sorgt nicht nur für Instant-Gute-Laune, sondern lässt sich auch super mit anderen beliebten Frühlingsfarben kombinieren, wie zum Beispiel Pastellrosa, Pink oder Weiß. Orange auf dem Runway gab es unter anderem bei Adeam, Phillip Lim und Carolina Herrera New York.

mehr lesen

 

 

Trendfarbe Orange

Satin

Satin sorgt für Glanz und Glamour in der warmen Jahreszeit. Dieser Stoff wird vor allem in der Abendbekleidung für Gartenpartys und Abschlussbällen ein Thema sein. Ein echtes Highlight der New York Fashion Week setzte das Label Brandon Maxwell mit atemberaubenden Kreationen aus glänzendem Satin in in den leuchtendsten Edelsteinfarben. 

Satin

Western-Style

Fransen, Leder, Cowboyboots und Schlangen-Optik - der Western-Trend bahnte sich schon in der letzten Saison an, doch im Frühling und Sommer 2019 läuft dieser Stil zu Höchstform auf. Das Highfashion-Label Longchamp schickte seine Models in New York sogar im Western-Komplett-Look über den Laufsteg. Wer es gerne dezenter mag, kann auch nur ein Key Piece im Cowboy Style verwenden.

Western-Trend

Weiß, allover

Weiß geht im Frühling und Sommer eigentlich immer, dennoch war es auffällig, wie häufig die helle Farbe in den Kollektionen während der New York Fashion Week zu sehen war. Vom klassischen weißen Kostüm wie bei Tom Ford, bis hin zum romantischen Rüschenkleid in Weiß, gesehen bei Jonathan Simkhai, war alles mit dabei.

Trendfarbe Weiß
Ihr Warenkorb ist leer!
pink_checkmarkEin Warenkorb für Ihre Lieblingsshops
pink_checkmarkKauf auf Rechnung mit
pink_checkmarkKauf ohne Kundenkonto