Glamour pur!

Metallic Kleider - so tragen Sie den Trend 2021/22

Metallic Kleider

Glamour pur - diese Saison zeigen sich Metallic Kleider als die erste Wahl für modebewusste Damen bei jeglichen Anlässen. Entdecken Sie die schönsten Metallic Kleider zum Nachshoppen!

Die festliche Zeit im Winter hat schon immer viel Glitzern und Funkeln mit sich gebracht. Diese Optik haben sich nun auch namenhafte Modehäuser und aufsteigende Labels zu Herzen genommen und sie in ihren Kollektionen für Herbst-/Winter 2021/22 verinnerlicht. Schimmernde Abendkleider, Cocktailkleider mit Glitter und pailletenverzierte Partykleider scheinen die erste Wahl modeinteressierter Damen für aktuelle Anlässe zu sein. Entdecken Sie mit uns die wichtigsten Trends und schönsten Looks für Metallic Kleider diesen Winter. 

Metallic Kleider in Silbertönen

Silbertöne geben diese Saison eindeutig den Ton an - auch wenn die Umsetzung des Trends bei den Designern nicht hätte unterschiedlicher sein können.

Futuristische Tendenzen finden sich bei Designern wie Salvatore Ferragamo, bei dem die Runway-Models eher wie humanoide Roboter aussahen, als wie echte Menschen. Labels wie Dolce & Gabbana wagten sich auch an Space-Age-angelehnte Metallic-Looks mit ausgeprägten Schulterpartien, experimentellen Silhouetten und smarten Accessoires, wie breiten Brillen und raffinierten Schuhen.

mehr lesen

Andere Modehäuser blicken hingegen in die Vergangenheit zurück bis ins Mittelalter - metallische Ritterrüstungen à la Balenciaga sind zwar eher weniger alltagstauglich, begeistern aber durch ihr Einfallsreichtum und eine kunstvolle Umsetzung. 

Leicht zum Nachstylen sind hingegen Looks von Labels wie Chanel - silbrige Metallic-Partykleider werden mit (Faux-)Fur gepaart und erinnern an die Garderobe der frühen 2000er It-Girls wie Paris Hilton. 

Elisabetta Franchi und Michael Kors interpretierten den Metallic-Kleider-Trend auf eine klassische Art und Weise, bei denen lange, fließende Abendkleider mit sehr dezenten Schmuck und gerade geschnittenen Blazern kombiniert wurden. Das Metallic Kleid bleibt dabei stets der Hingucker - deshalb lohnt es sich, sich bei Accessoires eher zurückzuhalten.

Goldfarbene Metallic Kleider

Luxus pur - Goldtöne zeigten sich ebenfalls in vielen der Herbst-/Winter-Kollektionen 2021/22. Alberta Ferreti überzeugte mit pompösen, extravaganten Metallic Kleidern mit Fransen, während Balmain auf gerade Schnitte setzte. Burberry - bekannt für seine ikonischen Trenchcoats  - setzte wie bei den Mänteln auf strukturierte Schnitte, ausgeprägte Schultern und hochgeschlossene Ausschnitte. Kurz und knapp zeigten sich die Metallic Kleider bei Dolce & Gabbana, Versace und Dsquared2, wobei sich hier auch auf der ein oder andere Minirock als Alternative zeigte. 

Unsere Top-Picks in Gold:

Funky Metallic Kleider in bunten Schimmertönen

Bunte schimmernde Metallic Kleider zeigten sich bereits bei den Runway Shows in dieser Saison, wobei die Modewochen für Frühjahr-/Sommer 2022 stark darauf hindeuteten, dass der Trend da ist, um zu bleiben. Aufsteigende Designer wie 16Arlington setzten auf feminine Farben, wie kräftiges Pink und zartes Babyblau, welches durch Schimmer und Strass besonders in Szene gesetzt wurde.

Ähnlich machte es auch AREA - das aufsteigende Label gewann in den letzten Monaten durch viele erfolgreiche Auftritte an roten Teppichen durch bunte, glänzende Partykleider, die mit reichlich Strass und Glitzersteinchen bestückt waren, Aufmerksamkeit. 

mehr lesen

Carolina Herrera arbeitete diese Saison besonders viel mit Color Blocking - kräftige Farben wie dunkles Blau und Smaragdgrün spielten auf den Metallic Kleidern mit zartem, glitzerndem Rosa. 

Während der Trend der bunten, glitzernden Partykleider diesen Winter eher von kleinen, aufsteigenden Labels repräsentiert wurde, ist zu sehen, dass sich ganz nach dem Bubble Up Effekt, große Modehäuser für den Sommer davon inspirieren lassen haben. Wir freuen uns schon drauf, die Looks von LoeweTom FordValentino und co. im kommenden Jahr auf Events und Partys zu sehen. 

Glitzernde Metallic Kleider sind doch nicht ganz Ihr Fall? Hier finden Sie weitere festliche Kleider für Damen>>


Das könnte Sie auch interessieren