Der Rock, der jeder Frau schmeichelt

Maxirock kombinieren: So wandelbar ist der Trend-Rock!

Stylisch, feminin und lässig zugleich: MYBESTBRANDS zeigt, wie vielfältig sich der Maxirock kombinieren lässt, zu welchen Anlassen Sie ihn tragen können und welcher Figur er schmeichelt!

Der Maxirock ist bereits seit Jahren nicht mehr aus unseren Kleiderschränken wegzudenken. Er schmeichelt nahezu jeder Figur, lässt sich im Office als auch in Ihrer Freizeit stylen und wirkt dazu feminin und sommerlich.

Diese Oberteile passen zum Maxirock

Wie das perfekte Oberteil aussieht, hängt natürlich vom Stil des Rockes ab. Es gibt Maxiröcke in Plissee, mit viel Volumen, mit Schlitz oder figurbetont und enganliegend mit hohem Stretch-Anteil. Grundsätzlich gilt: Je voluminöser der Rock, desto schlichter sollte das Oberteil ausfallen. Zu einem enganliegenden Maxirock darf es dann aber auch ein auffälliges Statement-Oberteil sein. In diesem Fall können Sie selbst entscheiden, ob Sie das Oberteil in den Bund stecken oder nicht. Bei weiten und fließenden Röcken ist es vorteilhafter, das Shirt im Bund zu tragen. Das zaubert eine schöne Taille und streckt optisch die Beine.

mehr lesen

Tipp: Besonders aufregend wird es, wenn Sie ein leichtes Top mit Spaghettiträgern wählen oder auf einen verführerischen Rückenausschnitt setzen. Schließlich verdecken Sie Ihre Beine komplett und dürfen sich deshalb trauen oben herum etwas freizügiger als sonst zu sein.  Damit Sie nicht frieren, können Sie zusätzlich einen Oversize-Pullover aus Wolle, eine Jeans- oder Lederjacke kombinieren.

Diese Schuhe können Sie zum Maxirock tragen

Auch wenn der Maxirock die Schuhe zu verstecken scheint, sollten Sie die Entscheidung für das richtige Schuhwerk nicht leichtfertig treffen. Sie wissen ja, mit Schuhen kann ein ganzes Outfit stehen oder eben auch fallen. Die eleganteste Lösung sind natürlich filigrane Sandaletten, aber auch Flats lassen sich toll kombinieren. Ballerinas oder Sandalen zum Schnüren wirken schick, Pantoletten oder Mules edgy und Sneaker (optimal mit Plateau) sorgen für einen lässigen Look.

Wer kann Maxiröcke tragen

Kurz und knapp: einfach jeder! Der Maxirock steht, je nach Modell, wirklich jedem Figurtyp. Ist Ihre Silhouette schlank und groß, können Sie den bodenlangen Rock entweder in der Taille oder auf der Hüfte tragen und das Oberteil locker in den Bund stecken. Mollige Frauen sollten den Bund immer auf Taillenhöhe tragen und das Oberteil in jedem Fall in den Bund stecken. Dadurch bekommt der Körper gleich etwas mehr Form. Ein breiter Gürtel oder ein leichter Blouson/Weste kaschiert den Übergang zusätzlich. Plissierte Maxiröcke mit viel Volumen lassen Problemzonen an Oberschenkeln, Po und auch Bauch ganz einfach verschwinden.

Styling-Tipps

Der Maxirock passt nicht nur zu jeder Figur, sondern lässt sich auch für verschiedene Anlässe stylen. Lassen Sie sich inspirieren:

Elegant

Wer sagt, dass es immer das lange Abendkleid für besondere Anlässe sein muss? Tragen Sie zum nächsten festlichen Anlass doch einfach mal einen Maxirock. Zusammen mit einem edlen Spitzentop oder einem körpernah geschnittenen Blazer wird der sommerliche Rock sofort salonfähig. Trauen Sie sich auch an Materialien wie Tüll und schimmernde Seide. Diese wirken besonders elegant und lassen Sie hervorstechen. Geeignet für Hochzeiten, Abendveranstaltungen wie Theater und Oper oder Bälle.

Boho

Der Maxirock kann aber auch ganz anders. Er ist essentieller Bestandteil des Boho-Styles. Das ist ein lässiger und unkomplizierter Stil, inspiriert von Hippie-Vibes und der Boheme. Tragen Sie den luftigen Maxirock mit Bommel-Sandalen, Westen, Basic- oder Crop Tops. Florale Prints, Fransen und leuchtende Farben stehen für den Boho-Chic und zaubern den perfekten Sommer-Look.

Business

An heißen Tagen kann der Maxirock ein wahrer Lebensretter im Office sein. Bei Höchsttemperaturen ist nackte Haut nämlich oft gar nicht die Lösung. Maxiröcke aus Naturmaterialien wie Leinen, Baumwolle oder Seide kühlen die Beine und durch den weiten Schnitt kommen Sie bestimmt nicht ins Schwitzen. Kombinieren Sie den Rock zu Blusen, leichtem Sommerstrick oder einem Blazer. Flache Loafers oder Ballerinas runden den Business-Look ab.

Das sind die coolsten Marken

Maxiröcke gibt es beinahe von jedem Label und in jeder Preisklasse. Die schönsten Modelle gibt es von Chloé, Needle & Thread, Tory Burch und Ashley Brooke.