Trend-Comeback

Top-Trend Baguette-Tasche: Die 90s Bag ist zurück!

90s bag

Die Baguette-Bag, ein Taschen-Trend-Comeback aus den 90ern, über das wir uns ganz besonders freuen. MYBESTBRANDS erklärt den Hype darum und zeigt bei welchen Labels Sie die besten Modelle finden. 

Die Baguette Bag wurde besonders von einer (fiktiven) Ikone geprägt. Carrie Bradshaw in der Erfolgsserie "Sex and the City" war nicht nur für ihre überaus aufschlussreiche Kolumne bekannt, sondern vor allem auch für ihren extravaganten und polarisierenden Stil beliebt. Sie machte die Baguette-Bag von Fendi zum It-Piece der 90er Jahre. Nun, 20 Jahre später, feiert das italienische Modelabel Fendi ein erfolgreiches Comeback mit der Retro-Tasche und belebt den 90er-Trend wieder. 

Influencer, Moderedakteure und Businessfrauen lieben die rechteckig-geformte Henkeltasche mit dem kurzen Schulterriemen, die man sich wie ein Baguette unter den Arm klemmt. Die Modelle gibt es in allen Farben und Mustern. Wer es auffällig mag, entscheidet sich für einen Logo-Print (ein Trend der übrigens auch auf die 90er zurückgeht) oder ein Glitzer-Modell. Ihr Stil ist clean und neutral? Dann ist eine Ton-in-Ton Retro-Handtasche genau die Richtige für Sie.

Die 90s Tasche kommt 2019 manchmal sogar als 2-in-1-Modell daher: Die Baguette Bag lässt sich nämlich stylisch unter dem Arm oder praktisch als Gürteltasche tragen. Neben Fendi gibt es die Must-have-Tasche außerdem von Manu Atelier, Roger Vivier, Moschino und Calvin Klein