Oscars 2018

Die schönsten Kleider zur Oscar Verleihung 2018

Große Roben, funkelnder Schmuck, aufwändige Frisuren – die Nacht der Oscar-Verleihung gehört sicher zu den glamourösesten in Hollywood. MYBESTBRANDS zeigt die schönsten Red-Carpet-Kleider, die aktuellen Trends der Oscar-Mode und lädt zum Träumen ein. Lassen Sie sich inspirieren!

Wenn in der Nacht des 4. März 2018 Stars wie Emma Stone, Angelina Jolie oder die nominierte Meryl Streep den Roten Teppich vor dem Dolby Theatre in Los Angeles entlang schreiten, werden alle Augen auf sie gerichtet sein. Zur Oscar-Verleihung schlüpfen die besten Schauspielerinnen der Welt in die schönsten Kleider der Welt, feinste Materialien wie Spitze, Samt und Seide, außergewöhnliche Schnitte und lange Schleppen haben dann ihren Einsatz.

mehr lesen

Die Kleidertrends zur Oscar-Verleihung? Schwarz, lang, glamourös. Ein bisschen Retro wie bei Gucci, höchst elegant wie bei Oscar de la Renta oder Jenny Packham oder auch romantisch mit Schleifen wie bei Miu Miu. Florale Muster oder Applikationen sind ebenso im Trend wie auch eine maskuline Alternative zur großen Robe: raffiniert geschnittene Hosenanzüge mit Schleppe.

Oscar-Trend 1: schwarze Abendkleider

Klassisch und elegant – schwarze Abendkleider sind der Inbegriff dieser Attribute, und alles andere als langweilig. Dank Asymmetrien oder Cut-outs, exklusiver Stoffe wie Samt und Spitze fällt uns zu schwarzen Abendkleidern noch ein weiteres Adjektiv ein: aufregend. Bestes Beispiel dafür ist Angelina Jolie, die man sich nicht atemberaubender als in schwarzen Roben vorstellen kann.

Wofür würde sich Angelina entscheiden? Noch mehr schwarze Oscar-Kleider

Oscar-Trend 2: Florale Muster

Wie die vergangenen Galas gezeigt haben, stehen neben dem großen Trend zu Schwarz auch florale Muster wie bei Erdem oder Marchesa hoch im Rennen. Entweder als zarte, dezente Applikationen auf schwarzem Grund, oder als großflächiger Druck.

Zum Träumen: Noch mehr Blumen-Roben

Oscar-Trend 3: dunkle Opulenz

Dunkle Töne liegen ebenfalls groß im Trend – Tannengrün, Nachtblau oder Bordeaux. Im Zusammenspiel mit funkelnden Pailletten, Spitzeneinsätzen und Kristallen ein geheimnisvolles Statement!

Noch mehr dunkle Oscar-Roben

Oscar-Trend 4: Aufregende Alternativen

Diane Keaton hat es vor langer Zeit vorgemacht, die aktuelle Gala-Saison zeigt, dass aufregende Kleid-Alternativen wie luxuriöse Overalls, Hosenanzüge oder Smokings auch von einigen Stars wie Alexis Bledel, Emma Stone oder Meryl Streep gern getragen werden. 

Kurze Kleider erlaubt der Dresscode eigentlich nicht, wenn sie jedoch mit langer Schleppe oder als echtes (ironisches) Statement wie Björks legendäres Schwan-Kleid getragen werden, sieht die Modepolizei gern darüber hinweg. 

Außerdem stehen nach der Verleihung der goldenen Trophäe ja zahlreiche Parties auf dem Programm, wofür die Stars gerne nochmal in kürzere, gewagtere Kleider schlüpfen:

Kurze Kleider für die Oscar-Parties nach der Verleihung

Ihr Warenkorb ist leer!
pink_checkmarkEin Warenkorb für Ihre Lieblingsshops
pink_checkmarkKauf auf Rechnung mit
pink_checkmarkKauf ohne Kundenkonto