So werden Sie zur Trendsetterin

5 geheime Modetrends, die Sie garantiert nicht kennen!

Statement-Shirts und Rüschen trägt jeder - wir zeigen Ihnen 5 geheime (und tragbare) Modetrends, die Sie lieben werden!

1. Die neuen Blazer

2017 ersetzt der Blazer das T-Shirt! Besonders gut funktioniert das mit Doppelreihern. Falls Ihr Blazer nur über eine einfache Knopfreihe verfügt, sollten definitiv zwei Knöpfe zum Schließen vorhanden sein. Extra Styling-Punkte gibt es für einen schulterfreien Blazer, gesehen bei Fait Connection oder Pinko. Abends darf auch gerne mal das Spitzenbustier hervorblitzen.

2. Filigrane Ketten - gelayered

Zarte Gold- oder Silberketten mit kleinen Anhängern erobern gerade nicht nur sämtliche Blogger-Hälse, sondern auch unsere Mode-Herzen. Besonders schön sehen sie gelayered aus, also übereinander getragen, und wie der Zufall so will, passen Sie perfekt zu den neuen Blazern.

3. Strohtaschen

Wer glaubt, frau darf diese nur am Strand tragen, der irrt. Die coolen Taschen aus Bast erobert 2017 urbane Fußgängerzonen und sehen noch dazu richtig sommerlich aus. Falls der Sommer also nicht hält, was er verspricht, tut es wenigstens unser Outfit. Aber nicht nur Taschen werden vom Trendmaterial geziert, sondern auch Schuhe - we like!

4. Der graue Hoodie

Ist Ihnen dieser Trend nicht sommerlich genug? Der Hoodie sieht aber super zu Shorts oder als Jackenersatz über einem Kleid aus. Vertrauen Sie uns, an kühlen Sommerabenden werden Sie diesen geheimen Fashion-Trend lieben!

5. Der Jeansrock

Der Jeansrock ist die neue Jeanshose. Der lässige Mini aus Denim kommt 2017 im asymmetrischen Schnitt daher und lässt sich schick zu einer Bluse oder cool zu einem Statement-Shirt kombinieren! Tipp: Solange es noch etwas kühler ist, tragen Sie den Rock am besten mit Netzstrümpfen.