Schuhtrends 2018

Flache Schuhe für den Frühling - die schicksten Flats 2018

Unter Babouches, Flatforms und Chunky Sneaker können Sie sich nichts vorstellen? Kein Problem, MYBESTBRANDS stellt die coolsten Flats für den Frühling vor und macht Sie zum Fashion-Profi!

Sie kennen doch bestimmt das Sprichwort: "Wer schön sein will, muss leiden"! Kommende Saison beweisen unsere Lieblingsdesigner endlich das Gegenteil! Flats sind im Frühling an allen Füßen zu sehen. Falls Sie jetzt fürchten, dass es langweilig wird, können wir Sie beruhigen: Flache Schuhe sind vielfältiger als Sie denken. Das sind unsere Top 6 Trend-Flats für den Frühling: 

Babouches & Mules

Auch bekannt unter den bequemsten Schuhen der Welt sind sie ein absolutes Must-have 2018. Einfach reinschlupfen und sofort toll aussehen lautet die Devise. Babouches versprühen diesen 1001-Nacht-Charme, laufen spitz zu und sind meistens aus hochwertigem Leder gefertigt. Flache Mules gibt es in allen möglichen Mustern und Farben – da finden Sie bestimmt das perfekte Modell.

Ballerinas

Der Klassiker unter den Flats bleibt auch in dieser Saison zeitlos und ist immer einen Kauf wert. Ballerinas sind die perfekten Schuhe für Frauen, die ein unkompliziertes Styling schätzen. Die flachen Schuhe passen sowohl zur Jeans als auch zu Kleidern und Röcken und sind echte Allround-Talente. Im Frühling 2018 setzen wir auf spitze Ballerinas mit Schleifen oder großen auffälligen Schnallen. 

Flatforms

Welcome back to the 90ies. Flatforms sind 2018 endlich zurück und zwar als lässige Sneaker-Variante oder etwas luftiger als Sandale. Die flachen Schuhe mit dicker Plateau-Sohle mogeln uns nicht nur ein paar Zentimeter größer, sondern sehen zu Jeans und Top super stylisch aus! Flatforms brauchen wir jetzt!

Chunky Sneaker

Wer hätte es gedacht, dass sich der Sneaker-Trend so lange hält! Wir freuen uns darüber und für kommende Saison dürfen Sie folgenden Trend auf keinen Fall verpassen: Dicke Statement-Sohle, auffällig und einem Vorgänger-Modell aus den letzten Jahrzehnten nachempfunden. So sehen die sogenannten Dad- oder Ugly-Sneaker aus. Etwas Mode-Mut gehört dazu diese Sneaker selbstbewusst zu kombinieren, doch wir finden, es lohnt sich!

Loafer & Mokassins

Die klassischen Slipper sind ein Dauerbrenner. Im Frühling komplettieren Loafer und Mokassins einen Business-Look oder sind der beste High-Heels-Ersatz auf Hochzeiten. Beliebte Marken sind Tods, Gucci oder Hogan. Besonders beliebt sind die Flats zum Reinschlüpfen als elegante Samt-Variante oder aus beschichtetem Glattleder!

Metallic

Der letzte Schuhtrend bezieht sich nicht auf ein bestimmtes Schuhmodell, sondern die Farbe. Metallic ist kommende Saison en vogue. Egal ob flache Slipper, Pantoletten oder Sneaker: Hauptsache, glänzend und auffällig! Jetzt müssen Sie sich nur noch entscheiden: Sind Sie der Silber-, Gold- oder Bronzetyp?