Das wünschen wir uns:

Der Weihnachts-Wunschzettel der MYBESTBRANDS Redaktion

Wunschzettel Weihnachten

An Weihnachten werden Wünsche wahr! Die Mode-Redakteurinnen von MYBESTBRANDS verraten, was auf ihren Weihnachts-Wunschzetteln 2021 ganz weit oben steht! 

Wie fast jeder lieben auch wir, die MYBESTBRANDS Redaktion, die Weihnachtszeit. Darum haben wir ein paar persönliche Gedanken und unsere ganz persönlichen Weihnachts-Wunschzettel für Sie aufgeschrieben. Jede Woche kommt ein neues Weihnachts-Update von einer unserer Redakteurinnen dazu und verkürzt Ihnen so ganz nebenbei die Wartezeit auf das Fest. 

Lehnen Sie sich zurück und lassen Sie sich inspirieren: Bestimmt ist auch die eine oder andere Wunschzettel-Idee für Sie dabei und verdient einen Platz auf Ihrer Wishlist!

 

Kirsten Foto

Redakteurin Kirsten verrät ...

Werden Ihre Weihnachtswünsche von Jahr zu Jahr auch immer pragmatischer? Aber eigentlich machen doch die „unnützen“ Geschenke am meisten Freude, oder? Und ich finde, gerade in den heutigen Zeiten sollte man sich immer mal wieder was Gutes tun! Daher habe ich beschlossen, dass mein Weihnachts-Wunschzettel dieses Jahr eine kunterbunte Mischung aus Vernunft und Unvernunft werden soll.

Besonders angebracht ist im Winter natürlich ein dicker Mantel, doch statt dem Klassiker in Beige soll es der ikonische Teddymantel von Max Mara in Rot oder Military-Green sein. Bei meinen Schuhträumen bin ich dann eher Team Unvernünftig und setze auf diese sexy Stiefel von Paris Texas. Den Anlass dazu werde ich schon finden! Eher zufällig bin ich auf das Parfum Métallique von Tom Ford gestoßen und war von diesem magischen Duft sofort wie von Sinnen. All dies würde mich bereits mehr als glücklich machen, doch sollte noch Budget übrig sein, bin ich natürlich für Kleider, Accessoires, Taschen und tollen Beauty-Stuff immer offen!

Slata

Redakteurin Slata verrät ...

Die besten Geschenke sind die, die man sich zwar wünscht, aber eher nicht selbst kaufen würde. Deshalb fallen meine Weihnachtswünsche meistens extravaganter aus - Tagtägliches lege ich mir nämlich in der Regel selbst zu. Was schon super lange auf meinem Weihnachts-Wunschzettel steht sind Maison Margiela Tabi Boots - sehr polarisierend, entweder man liebt oder man hasst sie, es gibt eigentlich kaum was dazwischen.

Das georgische Label Matériel sagt mir auch schon seit einer Weile zu. Sexy Looks aus Leder, seien es Kleider oder coole Hosen, sind zeitlos und modisch zugleich, weshalb ich davon ausgehe, lange Zeit Freude damit zu haben. Sehr angetan hat es mir auch der Cut Out Trend - die Looks von Nensi Dojaka begeistern mich aktuell besonders.  Als Sonnenbrillen-Fan freue ich mich in dem Bereich auch immer über Verstärkung - eckige Designs im Sinne der Spätneunziger finde ich aktuell besonders cool.

Katharina

Redakteurin Katharina verrät ...

Nach den eher bescheidenen Monaten, die hinter uns liegen, möchte ich mir dieses Weihnachten so richtig etwas gönnen! Schluss mit der Vernunft, entschuldige, liebes Christkind, diesmal wird von Zurückhaltung wenig zu spüren sein. Die Bow-Pumps von Aquazzura? Unbedingt! Endlich die große Umhängetasche von Saint Laurent? Auf jeden Fall! Roter Lippenstift von Tom Ford? Natürlich! Und dann noch ein richtig tolles Paillettenkleid, in dem ich irgendwann nach der Pandemie jede Party unsicher machen werde ...

Liebes Christkind, verzeih' mir meine Maßlosigkeit, aber nach dem vergangenen Jahr, nach all den Pandemie bedingten Einschränkungen, darf ich mich doch so langsam für das echte, pralle Leben rüsten, oder?

MBB_Redakteur_Frauke

Mode-Redakteurin Frauke verrät ...

Ich habe mir für das neue Jahr vorgenommen, viel mehr an die frische Luft zu gehen. Und weil ich die kühlen Temperaturen zwar toll finde, aber nicht frieren möchte, wünsche ich mir eine kuschelige Mütze und einen langen Daunenmantel. Dann können die langen Winterspaziergänge doch kommen! 

Beauty-Lieblinge dürfen am Heiligabend genauso gerne unter dem Weihnachtsbaum liegen. Über ein Parfum von Dior würde ich mich auch freuen! Ich habe rote Nagellacke für mich wiederentdeckt und finde farblich passenden Lippenstifte auch toll. Sneaker kann man immer gebrauchen und ja, die traumhaften Kleider von Diane von Furstenberg haben es mir schon lange angetan! 

Noch mehr Ideen finden Sie in unserem großen Geschenke-Guide >>


Das könnte Sie auch interessieren