Denim-Trend

So stylen Sie locker sitzende Jeans

Eng war gestern, heute sind locker sitzende Jeans der Denim-Trend schlechthin. Wir zeigen, wie Sie die neue Passform stylen und für die neue Jahreszeit kombinieren.

Goodbye Skinny Jeans, hallo Wide Leg Jeans! Lange genug hat der anliegende Denimstoff uns eingeengt, jetzt wird es Zeit, dass lockere Jeans mit weitem Bein und weiten Schnitten unsere Beine umspielen. Und dabei haben die neuen Denimhosen ganz viele Namen: Mom Jeans, Wide Leg Jeans, Straight Jeans, Bootcut Jeans, Boyfriend Jeans – sie alle eint jedoch der lockere Schnitt.

mehr lesen

Kleine Unterschiede gibt es in diesen Jeansschnitten natürlich schon. So ist die Bootcut Jeans am Oberschenkel noch eng und weitet sich dann ab Knie oder Wadenhöhe, die Mom Jeans ist in der Taille höher und auch am Oberschenkel schon lockerer geschnitten, die Straight Jeans besticht durch ihren geraden Beinschnitt, die Boyfriend sitzt mehr auf der Hüfte und ist sehr lässig geschnitten.

Locker sitzende Jeanshosen mit Straight Leg shoppen:

Locker sitzende Jeans kombinieren

Die Frage ist nur: Wie stylen wir die neuen, locker sitzenden Jeanshosen? Ein Blick auf die Street Styles der großen Metropolen gibt Aufschluss! Es dominieren zwei große Looks, die Sie mit den weiten, lockeren Jeans stylen können.

Lockere Jeans stylen - Variante 1

Möchten Sie in die Vollen gehen und Ihre locker sitzende Jeans kompromisslos stylen?  Dann kombinieren Sie Ihre neue Lieblingshose richtig „fett“ und im Anklang an die 90s.  

Lockere Jeans stylen

Kombinieren Sie Ihre lockere Jeans zu sportlichen Sneakers mit derben Sohlen und einem oversized geschnittenen Blazer, einer dicken Bomberjacke, einem kastig geschnittenen Mantel sowie derben chunky Boots. Diesen Look müssen Sie dann aber als Statement verstehen und ihn entsprechend verkaufen.

Lockere Jeans stylen - Variante 2

Wenn Ihnen der 90s-Look zu heftig ist, dann setzen Sie doch auf Kontraste und kombinieren zur knöchellangen Wide Leg Jeans feminine High Heels und ein eng anliegendes Oberteil, wie ein Crop Top oder ein zartes Shirt.

Lockere Jeans stylen

Lockere Jeans stylen - Variante 3

Locker sitzende Jeans können Sie aber auch schick-elegant kombinieren, so dass der Look an die 70s oder an den Parisian Chic erinnert.  Achten Sie dabei darauf, dass Sie eine weite Jeans wählen, die an der Hüfte eng und hoch geschnitten ist und ab den Oberschenkeln weiter wird – die dem Schnitt einer Schlaghose nachempfunden ist. 

Lockere Jeans stylen

Der Saum sollte mindestens bodenlang sein und darunter tragen Sie Absatzschuhe, entweder Stiefel oder Pumps. Als Oberteil kombinieren Sie einen kleinen Pullover oder einen Cardigan, der eng und knapp geschnitten ist – so strecken Sie optisch die Silhouette und kreieren eine wunderbar feminine Figur.

Sie sind ein Denim-Fan und möchten noch mehr über die aktuellsten Trends erfahren? Dann klicken Sie sich durch unseren Jeans-Guide


Das könnte Sie auch interessieren