Das Mode-Event des Jahres

Die Highlights der Met Gala 2019

Met gala 2019

Wenn Anna Wintour zur legendären Met Gala nach New York lädt, dann kommen die Promis in Scharen. Wir haben die absoluten Highlight-Outfits der Gala und die schönsten Kostüme des Abends gekrönt. 

Bereits seit 1995 organisiert Vogue-Chefredakteurin Anna Wintour die legendäre Met Gala im New Yorker Metropolitan Museum of Art (Met). Auch 2019 war das Benefiz-Event wieder Magnet für das "Who is Who" der Mode-, Musik- und Filmbranche. Das Motto der diesjährigen Met Gala lautete "Camp: Notes to Fashion", das es galt, modisch möglichst originell zu interpretieren. Darum hieß es für die Gäste updressen und gerne auch mal etwas übers Ziel hinausschießen. Denn Camp hat nichts mit Camping zu tun, sondern heißt soviel wie theatralisch, übertrieben oder außergewöhnlich. 

Den größten Auftritt auf der diesjährigen Met Gala hatte wohl Lady Gaga an diesem ersten Montag im Mai 2019. Sie wechselte auf dem pinken Teppich gleich vier Mal das Outfit und alle durften dabei zuschauen. Der Superstar zeigte auch, dass es nicht unbedingt ein aufregendes Kleid braucht, sondern auch schwarze Unterwäsche reicht, um aufzufallen. Am verrücktesten war das Kostüm von Katy Perry. Sie erleuchtete den pinken Teppich zunächst als lebender Kronleuchter und erschien zum Met-Gala-Dinner dann im Appetit anregenden Hamburger-Kleid.

Außerdem waren Federn, lange Schleppen, Rüschen sowie Statements Trend auf der Met Gala 2019. Ein weiteres Highlight: definitiv die Moschino-Kreation für Sängerin Cardi B, Jared Leto, der seinen hübschen Kopf gleich doppelt mitbrachte und das Statment-Dress von Viktor und Rolf für Hailee Steinfeld. Was ist Ihr persönliches Highlight aus der Instagram-Galerie? 

Ihr Warenkorb ist leer!
pink_checkmarkEin Warenkorb für Ihre Lieblingsshops
pink_checkmarkKauf auf Rechnung mit
pink_checkmarkKauf ohne Kundenkonto