Style-Guide

From Business to Bar - so verwandeln Sie Ihr Office-Outfit zum Party-Look

Vom Office direkt in die Bar? Wir zeigen, wie Sie Ihren Büro-Look ganz easy in ein Party-Outfit umwandeln können.

Freitagabend im Büro: Die Arbeit ist erledigt und das Wochenende kann kommen. Anstatt direkt nach Hause zu fahren, haben Sie noch Lust auf einen Afterwork-Drink. An sich eine gute Idee, aber mit strengem Business-Kostüm und spießiger Hochsteckfrisur wollen Sie sich wohl in keiner Szene-Bar blicken lassen. Damit Sie in Zukunft auf alle Eventualitäten vorbereitet sind, zeigen wir Ihnen, wie Sie sich für den Tag seriös kleiden und am Abend im Handumdrehen ein Party-Outfit daraus machen können.

Basics klug kombinieren

Tragen Sie eine Art Zwiebel-Look, sodass Sie abends im Idealfall nur ein Teil ausziehen oder austauschen müssen. Die Pieces, die Sie für die Party nicht benötigen, können Sie ganz easy in Ihrer Handtasche verstauen oder einfach in der Büro-Schublade liegen lassen. Basics wie zum Beispiel ein schwarzer Blazer oder schlichte Pumps sind Allrounder und passen zu jeder Gelegenheit.

Camisole-Top unter dem Blazer

Kombinieren Sie statt eines langweiligen Shirts oder einer Bluse, ein Spitzen-Camisole-Top zum Blazer. So wirken Sie tagsüber seriös und abends ohne Blazer super sexy.

Slipdress mit dickem Pullover

 
Mit einem trendigen Slipdress liegen Sie stylingtechnisch auf jeder Party ganz weit vorne. Für den Büroalltag tragen Sie einfach einen schlichten Oversize-Pullover darüber.

Schmuck clever einsetzen

Ein Outfit besteht natürlich nicht nur aus der Kleidung, auch der richtige Schmuck entscheidet, ob ein Look nach Office oder Party aussieht. Tragen Sie am besten in der Handtasche immer eine auffällige Kette oder ein Paar Statement-Ohrringe mit sich, die Sie zum Afterwork-Drink dann ganz easy mit Ihrem Alltagsschmuck austauschen können.

Stylen Sie im Büro schlichte Creolen und tauschen Sie sie nach Feierabend gegen glamouröse Kristall-Ohrringe ein. In einem kleinen Stoffsäckchen in Ihrer Handtasche können Sie das jeweils andere Paar ideal aufbewahren.

Das gleiche Prinzip "schlicht vs. glamourös" können Sie natürlich auch bei anderen Schmuckstücken anwenden. Zum Beispiel passt tagsüber eine filigrane Doppelkette, die Sie abends dann gegen eine üppige Perlenkette eintauschen.

Accessoires für alle Fälle

Wählen Sie Schuhe und Taschen, die Sie sowohl im Office, als auch zur Party am Abend tragen können. Sie sollten nicht nur gut aussehen, sondern auch bequem und multifunktional sein.

Schuhe mit flachem Blockabsatz sind zwar etwas niedriger als normale High Heels, dafür sorgen sie aber für einen festen Stand auch über den Arbeitstag hinaus. Wer dennoch nicht auf hohe Absätze verzichten möchte, wählt Plateauschuhe mit Blockabsatz. Der breite Absatz gibt auch hier genug Halt und durch das Plateau steht Ihr Fuß nicht ganz so steil im Schuh.

Wählen Sie Taschen mit Henkel und Shoulderstrap, so können Sie sie tagsüber als Business-Tasche tragen und zum Afterwork-Drink über die Schulter hängen. 

Entdecken Sie noch mehr Party taugliche Taschen>>

Jetzt sind Sie bestens vorbereitet und der Feierabend kann kommen. Wir sind gespannt, für welches "From Business to Bar"-Outfit Sie sich entscheiden.