MCM Rucksäcke

Alles von MCM
Sortieren
  • Relevanz
  • Höchste Reduzierung
  • Niedrigster Preis
  • Höchster Preis
  • Beliebtheit
  • Neueste

MCM Rucksack: Das Must-have der Stunde

MCM hat geschafft, was nicht viele Marken schaffen: Nach vielen Jahren des Desinteresses wieder als absolute Kultmarke wahrgenommen zu werden und en Vogue zu sein. Mit dem Revival der 80er und Neuinterpretation dieser stilprägenden Mode, wurde auch die Begehrlichkeit nach Taschen mit dem auffallenden Logo wiedererweckt. MCM ist sich in seinen Kerndesigns treu geblieben, aber Rucksäcke, Taschen, Clutches und die Accessoires interpretiert MCM total neu und frisch. Streetstyle Stars, Blogger und Influencer zeigen sich mit den Taschen des Münchner Labels, Hollywood Stars wie Beyoncé, Selena Gomez, Dita van Teese oder Eva Mendes tragen die original MCM Handtaschen, Shopper und Kosmetikkoffer und stylen sie zu ihren Star-Outfits. Justin Bieber zum Beispiel ist ein großer Fan des trendy Rucksackes und steigt mit ihm gerne ins Flugzeug. Natürlich haben die Umhängetaschen und Rucksäcke auch ihren Preis, weshalb die Nachfrage nach günstigen Alternativen wie einem gebrauchten MCM Rucksack oder sogar Fakes ziemlich hoch ist. Doch ein original MCM Rucksack ist einfach unschlagbar und nichts macht doch mehr Spaß, als auf ein echtes Markenteil zu sparen und zu wissen, einen MCM Backpack auf dem Rücken zu tragen.

Ein Klassiker: der Stark Backpack von MCM

Der gefragteste MCM Rucksack ist sicherlich der sogenannte Stark Backpack. Er ist ein luxuriöser und unglaublich praktischer Rucksack, das Material kein Kunstleder, sondern aus beschichtetem Canvas mit dem charakteristischem MCM-Logo aufgedruckt. Seine Optik orientiert sich an einer klassischen Rucksackform, die oben halbrund und unten für sicheren Stand abgeflacht ist. Das Hauptfach ist mit unechtem Nappaleder gefüttert und ziemlich geräumig, denn es bietet sogar eine Innenhülle für einen 13-Zoll-Laptop. In der außen aufgesetzten Beuteltasche können kleinere Essentials wie eine Geldbörse, die Schlüssel, das iPhone oder die Handcreme untergebracht werden. Ein Reißverschluss sichert den Inhalt und sorgt für praktischen Zugriff. Dank eines kleinen Trageriemens oben lässt sich der MCM Rucksack auch mal easy in der Hand tragen, die breiten Rückenriemen sorgen für Komfort. Das Stark-Modell bietet MCM in vielen Designs und Styles an, derzeit stehen auffallende Nieten-Applikationen hoch im Kurs. Damen als auch Herren können dieses Modell gut tragen. Die pyramidenförmigen Nieten sind entweder etwas dezenter seitlich oder als absoluter Hingucker auf die gesamte Front angebracht. Eine Weiterentwicklung des klassischen Stark Modells ist der Dual Stark Backpack von MCM. Er hat anstelle der außen fixierten Beuteltasche eine abnehmbare Außentasche, die als extra Clutch verwendet werden kann, wie praktisch! Eine weitere Variante ist der Stark Sling. Der Name deutet es schon an, ihn kann man sich um den Oberkörper schlingen, er hat nur einen Rückenriemen, den man sich schräg umhängt. Einen echten MCM Rucksack erkennt man übrigens, wenn man einen genauen Blick auf das Lorbeerblatt im cognacfarbenen MCM-Logo wirft: Der rechte Teil hat bei einem echten MCM-Rucksack acht Blätter, der linke Teil hingegen neun. Eine MCM Fälschung hat meistens gleich viele Blätter auf beiden Seiten.

Noch mehr MCM Rucksäcke

MCM hat den Rucksack-Trend rechtzeitig erkannt und neben dem Stark-Modell noch weitere Varianten dieser trendy Tasche auf den Markt gebracht. So gibt es einen Heritage-Rucksack, der ganz deutlich an die ursprünglichste Form von (Wander-)Rucksäcken erinnert. Das Hauptfach ist wie ein Beutel gestaltet, der oben mit einer Kordel zugezogen werden kann und wird von einer überlappenden Klappe mit Schnalle geschlossen. Natürlich ist auch dieser Heritage-Rucksack mit dem für MCM typischen Visetos-Logoprint bedruckt, für eine Extraportion Luxus sorgt ein Besatz aus 24-Karat-Gold. Ein echt komfortabler und praktischer Alltagsbegleiter ist der Duke Backpack von MCM, der dank seiner ergonomischen, schlichten Form und innovativen quadratischen Silhouette vor allem ein MCM Rucksack für Männer sein dürfte. Ihn gibt es in glattem, geschmeidigem Nappaleder oder aber in der Visetos-Variante mit auffälligerem Logodruck.

Rucksäcke von MCM: der Taschen-Trend schlechthin

Rucksäcke waren für lange Zeit in der Versenkung verschwunden. Waren sie Anfang der 90er das Must-have auf vielen Schulhöfen, wurden sie nach Abebben des Trends lediglich auf langen Wanderungen in den Bergen getragen. Doch seit einiger Zeit hat die Fashion Crowd beulige Shopper oder Schultertaschen gegen die praktischen Rucksäcke ausgetauscht und so tragen sogar Prominente wie Katie Holmes, Cara Delevingne und David Beckham am liebsten die praktischen Rucksäcke. Ist ja auch zu verständlich, die Vorteile eines Rucksackes lassen sich einfach nicht so schnell wegdiskutieren. Man schont nicht nur seinen Rücken, weil das Gewicht der Tasche auf beiden Schultern ruht. Man hat auch noch beide Hände frei und kann sich anderen Dingen widmen, als die große Beuteltasche von links nach rechts zu wechseln. Endlich kann man wieder ohne Sturzgefahr Fahrrad fahren und ist einfach viel mobiler unterwegs. Außerdem kriegt man in einem Rucksack mit normaler Größe echt viel unter und die meistens außen sitzenden Beuteltaschen sind der perfekte Ort, um Dinge, auf die man schnell zugreifen muss, zu verstauen.

Die aktuelle Rucksack-Kollektion von MCM entdecken Sie am besten gleich bei MYBESTBRANDS.


 
Meine Merkliste
Loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich, um Ihre Merkliste zu nutzen.
Registrieren
Login
 
×
Loading
 
GUTSCHEIN FÜR SIE!
 
 
Dies ist ein second hand Artikel!
Bitte beachten Sie: dies ist ein Artikel aus zweiter Hand, der in unserem Partnershop für Second Hand Designer Mode verkauft wird.