Mybestbrands
Keine Vorteile verpassen!
Aktivieren Sie jetzt die MYBESTBRANDS
Push-Benachrichtigungen und sichern
Sie sich die folgenden Benefits:
!SALE Benachrichtigungen
!exklusive Gutscheine
!neuste Trend-Updates
  • Accessoires
  • Bekleidung
    • Bademode
    • Blazer
    • Blusen
    • Hoodies
    • Hosen
    • Hosenanzüge
    • Jacken
    • Jeans
    • Kleider
    • Leggings
    • Longsleeves
    • Mäntel
    • Overalls
    • Poloshirts
    • Pullover
    • Röcke
    • Shorts
    • Strickjacken & Cardigans
    • Sweatshirts
    • Tops
    • Trenchcoats
    • T-Shirts
    • Tunikas
    • Westen
    • Zip-Jacken
  • Dessous
  • Kosmetik
  • Schmuck
  • Schuhe
  • Taschen
  • Uhren

Abendkleider

RelevanzHöchste ReduzierungNiedrigster PreisHöchster PreisBeliebtheitNeueste
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • ...
  • 51

Ist man zu einer Hochzeit eingeladen oder plant einen Abend in der Oper, ist man häufig mit einem eleganten Abendkleid richtig angezogen. Da sich einige Frauen davor scheuen, das gleiche Kleid ein zweites Mal innerhalb von einer kurzen Zeitspanne anzuziehen, lohnt es sich, mehrere Abendkleider zu besitzen. Da sie oft nicht günstig sind, sollte man Abendkleider günstig online kaufen.

Solche Kleider sollte man aber sorgsam auswählen, da man mit ihnen einen beeindruckenden Auftritt haben kann. Besonders wenn man ein Kleid besitzt, das bodenlang ist und über aufregende Details wie gewagte Ausschnitte, Pailletten, Perlen, Spitze oder Seide verfügt. Ein Ballkleid befindet sich auf der obersten Stufe des Treppchens der Abendkleider. Hier findet man rauschende und wallende Stoffe, mit denen man sich wie eine Prinzessin fühlt.

Im Gegensatz zu den klassischen Abendkleidern sind Partykleider oder ein Cocktailkleid in der Regel nicht bodenlang, sondern enden spätestens an der Wade. Sie sind daher auch zu Anlässen wie einer Gartenparty tragbar, wenn man zwar elegant aber nicht overdressed erscheinen möchte. Cocktailkleider können, wenn man sie geschickt kombiniert auch zu einer Nacht im Club getragen werden. In der Abendmode ist dieses Kleid daher schon lange zuhause: Mit High Heels, einer blickdichten Strumpfhose und einer lässigen, körperbetonten Jeansjacke zieht man im Club so manchen Blick auf sich.

go to top
Diese Webseite verwendet Cookies und Pixel-Tags, um die Nutzung und Funktionalität der Webseite zu verbessern und um Ihnen passende Werbung auszuspielen, z.B. auf Social Media Plattformen.
Bitte beachten Sie hierzu die weiterführenden Informationen – insbesondere wie Sie das Setzen von Cookies und das Tracking durch Pixel-Tags auf Ihrem Endgerät zukünftig verhindern - in unserer Datenschutzerklärung.